Frage von Nailanesrin, 35

Freund hat "zuletzt online" herausgenommen im Whatsapp und im Telegramm. Ich verstehe das nicht. Sicher, das ist sein gutes Recht. Was meint ihr?

Freund hat "zuletzt online" herausgenommen im Whatsapp und im Telegramm. Ich verstehe das nicht. Sicher, das ist sein gutes Recht. Aber jetzt muss ich ständig daran denken, dass er es vielleicht nur wegen mir gemacht hat. Mich stört es. Ich getraue mich aber nicht, ihm das zu sagen. Es hat mich einfach irgendwie beruhigt und mir Sicherheit gegeben, als ich noch sehen konnte, wann er zuletzt online war. Ich weiss nicht, bin etwas verwirrt jetzt. Macht man das überhaupt in einer Beziehung? Was meint ihr dazu? Komisch ist: heute sagte er mir, er hätte sein Passwort im Telegramm vergessen und er käme nicht mehr in sein Profil rein. Jetzt hat er neues profil im Telegramm gemacht mit neuer Telefonnummer. Und dort steht eben: zuletzt online kürzlich. Mir kommt das komisch vor. Zumal mein Freund Computer Spezialist vor im bereich IT und Hacked. Was meint ihr dazu? Bitte helft mir. Danke.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community