Frage von wozu1registrier, 59

Freund hat unfassbare Schmerzen an den Zähnen?

Hallo, mein Freund hat richtige Schmerzen an den Zähnen er war vor ca. einer Stunde beim Zahnartzt und bekommt neue Zähne, er wurde stark betäubt und hat auch garkeine Tabletten oder sowas bekommen, er ist die ganze Zeit am Weinen und ich weiß einfach nicht was ich machen soll. Ist das denn normal das man nach einer Betäubung unfassbare Schmerzen hat? Das ist eine sehr starke Betäubung. Liebe grüße.

Antwort
von BEAFEE, 38

Zahnschmerzen können richtig heftig sein. Hat er denn keine Schmerztabletten zu Hause ? Kann er den Zahnarzt ev. noch privat erreichen ??

Fahr am besten in die Apotheke und schildere den Fall....die können dir rezeptfreie Schmerzmittel geben.

Antwort
von Jurius, 33

Die Betäubung lässt halt auch irgendwann mal wieder nach. Dass man ihm keine Tabletten mitgegeben hat/aufgeschrieben hat, ist natürlich doof. Da kann man im Moment nur eins machen: Notdienstapotheke und irgendein rezeptfreies Schmerzmittel kaufen. Tispol ist z.B. extra für Zahnschmerzen

Antwort
von derguteton, 35

hallo Dein Mann ist stark, es wäre besser ihr holt Euch Schmerzmittel bei der Apotheke. Bei Weisheitszähnen / oder neuen Zahn hatte ich starke Wundschmerzen eine Woche lang. Ist ein Nerv abgeklemmt noch mal hingehen. Auf jeden Fall noch mal hin zur Kontrolle wenn ihr da unsicher seit auch ohne Termin. 

Antwort
von RoXoR987, 30

Soll nochmal zurück gehen (wenn möglich) und nach Tabletten fragen. Ansonsten gibt es Schmerzmittel auch an der Apotheke, da z.B. eine Ibuprofen 400ug holen und notfalls 2 nehmen (bitte nur ab 60 kg, nicht für Kinder !) Sowas sollte aber eigentlich mit dem Arzt besprochen werden, bei Extremen Schmerzen aber eine Option.

Antwort
von Galados, 27

Starker Alcohol. ist schmerz liendern und desinfiziert

oder ibuflam ...ist entzündungs hement und schmerzmittel..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community