Frage von cherrygirl611, 30

Freund hat meine neue Prepaidkarte auf seinen Namen registriert. Kann er mich jetzt ausspionieren?

Mein Freund hat mir eine neue Prepaidkarte geschenkt , das Paket geöffnet und die Karte auf seinen Namen registriert. Angeblich aus Versehen.. Nicht dass ich kein Vertrauen habe oder ein Geheimnis aber ich hab einfach keine Lust kontroliert zu werden. Abgesehen davon, dass er nun die Pin Nummer hat, könnte er auch irgendwie auf meine Daten per Internet zugreifen z.b welche Nummern angerufen haben usw? Oder kann ich sie bedenkenlos benutzen? Einfach Passwort ändern usw? Kenn mich damit nicht aus. Bitte keine Beziehungstipps nur technische Antworten ;)))) Danke !!!!!

Antwort
von WosIsLos, 30

Nur theoretisch (abhängig vom KnowHow)

- Geräteortung

- Handy entsperren (wenn er's in die Finger bekommt)

- SIM Karte als gestohlen melden und SIM dann auch sperren lassen

- Daten in die Cloud (z.B. Google) hochladen (nur bei wie Punkt 2) und diese auf ein anderes Handy zurückspielen

Kommentar von cherrygirl611 ,

Danke :) 

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Handy, 18

Er kann sehen, wann, wielange und wen du angerufen hast, oder eine SMS versendet hast (aber nicht den Inhalt), sowie alle Internetverbindungen. Er kann die Simkarte sperren und auch Flats oder Packete buchen, ändern oder löschen.

Antwort
von F4nti, 23

Dem widerspreche ich jetzt mal & behaupte, ja könnte er.

Einzelverbindungsnachweis gibt es auch für prepaid Karten. Man muss es bei der Registrierung nur angeben.

Antwort
von Th0maas, 21

Nein.

Kommentar von cherrygirl611 ,

Danke und warum nicht? Bist du dir sicher?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community