Frage von xBorderlandsx, 40

Freund hat kaum zeit?

Seit etwa einer Woche hat mein freund i wie weder zeit noch Lust, mit mir etwas zu machen. Er sagt dass es nicht an mir liegt und er allgemein zur zeit keine Lust hat, mit jemandem was zu machen. Allerdings ist er bei einem kumpel, was ich wiederum nicht verstehe. Wir haben uns nicht gestritten, alles war okay, ich bedränge ihn eigentlich nie, also glaub ich nicht, dass er mal eine Weile Abstand braucht. Wir sehen uns nämlich meistens nur ein, zwei mal die Woche. (Er wohnt nicht in der selben Stadt). Und wie gesagt es gab keinen Streit zwischen uns. Das einzige was war ist, dass ich ihm gesagt bzw geschrieben habe dass ich zum Bund will, aber nicht Wehrdienst sondern zivil. Seit dem ist er echt seltsam und distanziert sich voll. Ich habe ihn gefragt was los ist, und, wie bereits erwähnt, sagt er immer nur er will einfach zur zeit keinen sehen. Habt ihr eine Idee, was ich tun könnte? Ich will mich nicht trennen, es muss ja auch einen anderen weg geben, das zu regeln. Wie soll ich mich verhalten? Ich vermisse ihn und würde ihn gerne wieder sehen :( aber ich kann doch nicht wochenlang warten. Aber bedrängen will ich ihn auch nicht. :/

Antwort
von kodo2, 7

Ich würde da gar nicht viele Gedanken machen (die helfen in der Regel nicht) und die Sache direkt ansprechen. Eine Woche ist jetzt zwar auch kein großer Zeitraum, aber ich würde ihm direkt sagen, dass du sein Verhalten merkwürdig findest.

Du willst ihn sehen, er dich aber offensichtlich nicht.

Die Antwort, dass er zur Zeit niemanden sehen will, würde ich so nicht akzeptieren.

Erstens sieht er ja seinen Kumpel und zweitens fände ich die Aussage auch ansonsten auffällig. Entweder er hat wirklich äußere Umstände, die das hervorbringen (extrem viel Arbeit & Stress z.B.) oder es wäre ggf. Anzeichen für eine depressive Anwandlung.

Ich würde also auf eine klare Erklärung bestehen und ein Treffen vereinbaren.

Kommentar von xBorderlandsx ,

er ist depressiv, weigert sich aber, eine Therapie zu machen. alle treffen hat er kurzfristig abgesagt. aber wenn es an Depressionen liegen könnte, wie lehnt er mich ab aber seinen Kumpel nicht?

Kommentar von kodo2 ,

OK, das ist allerdings eine ganz andere Voraussetzung.

Die Frage nach dem warum der Kumpel aber nicht ich, kann dir keiner außer er selbst beantworten. Es könnte evtl. sein, dass er sich in einer Begegnung mit dir mehr unter Druck gesetzt fühlt als mit seinem Kumpel ... selbst wenn du keinen aktiven Druck aufbaust, aber er sieht sich ggf. in der Rolle des Mannes zu bestimmten Verhalten verpflichtet.

Aber langwieriges Spekulieren hilft da nie weiter.

Informiere dich am besten eingehend über das Thema Depression und insbesondere was das für die Partnerin in einer Beziehung bedeutet.

Die Tatsache, dass er sich offenbar nicht helfen lassen will, sehe ich eher kritisch für dich. Depression ist zwar eine schwere Krankheit bei der es hilfreich ist, wenn einem der Partner zur Seite steht. Aber wenn der Betroffene sich nicht helfen lassen will, beginnt man alle negativen Folgen auszuhalten ohne Sicht auf Besserung. Genau das erlebst du gerade.

Dazu wäre ich auf mittel- bis längerfristige Sicht nicht bereit.

Antwort
von Mayelle, 15

Wegen einer Woche musst du dich nicht trennen. Lass ihm ein paar Tage, dann kannst ihn noch einmal darauf ansprechen. Vielleicht ist irgendwas passiert, oder etwas beschäftigt ihn, worüber er jetzt noch nicht sprechen möchte. Du kannst ihm aber auch gerne schreiben, dass du dich unsicher fühlst, weil du nicht weißt was los ist und gerne wüsstest was los ist oder ob du ihm helfen kannst. Oder zumindest ob er dir erklären kann, warum er zurzeit Abstand braucht, damit du es wenigstens nachvollziehen kannst :)

Kommentar von xBorderlandsx ,

ich habe ihn bereits gefragt, doch er gibt mit keine richtige Antwort

Antwort
von nil101, 12

Ich hab zeit Hhh. Sapaß---- Was du tun kannst ist einfach abwarten, vllt ist es einfach eine Phase u ihr könnt euch danach wd normal sehen u zusammen abhängen, vllt braucht er Zeit für sich u er hat iwelche Probleme die du nicht kennt.. lass ihm Zeit u beschäftige dich mit was anderem !

Antwort
von 420dagiboy, 26

Schreib ihm das du ihn vermisst, das du ihn gerne mal wieder sehen möchtest, dass du dir sorgen machst und so, wie alt seid ihr denn?

Kommentar von xBorderlandsx ,

hab ich. ich bin 18 er 22

Antwort
von Sunnyshoshi, 11

Vielleicht hat er Angst dich zu verlieren und distanziert sich?

Kommentar von xBorderlandsx ,

aber damit bewirkt er doch genau das Gegenteil

Kommentar von Sunnyshoshi ,

Das Verhalten ist nicht unnormal. vielleicht hat er auch Angst darüber zu reden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community