Frage von barbie76, 36

Freund hat Eltern beklaut letzten Abend?

Es lagen 100€ im Flur auf dem Schrank wegen der Abnahme oder so und das macht mein Vater seid 5 Jahren so doch letzte Nacht sind diese 100€ weggekommen und meine Freund hat bei mir geschlafen es kann eigentlich nur er gewesen sein aber ich kann das nicht glauben ich traue ihm das überhaibt nicht zu und er hat eig auch keinen Grund weil er selber Geld verdient ich verstehe es nicht. Ich hab ihn ganz oft und ruhig drauf angesprochen immer meint er er war es nicht er verspricht ed und er hat keine Ahnung. Ich bin so verwirrt, das Geld kann doch aus einem Portmonee nicht fliegen ? Er darf jedenfalls nicht mehr bei mir schlafen und durch langtage sehen wir uns so selten jetzt ich könnte ausrasten und weinen ich liebe ihn so sehr ich muss seid heute morgen nur noch weinen weil icb einfach nicht weiss was ich ihn wieder sehen kann :( war er es? Was denkt ihr und warum sollte er?

Antwort
von pixelakrobaten, 26

Hey! Auf jeden Fall solltest du nochmal mit deinem Vater und deinem Freund reden. Ich weiß ja nicht wie alt er ist aber im Zweifelsfall auch mit seinen Eltern

Allerdings kannst du halt auch nicht zwingend sagen, dass er es war

Antwort
von Mignon4, 23

Wir können nicht beurteilen, ob dein Freund das Geld gestohlen hat oder eine andere Person. Es besteht ja auch noch die Möglichkeit, dass die € 100 gar nicht dort lagen, wo sie angeblich gestohlen sein sollen.

Auf jeden Fall sollte man niemanden leichtfertig verdächtigen!

Fragen über Fragen....

Antwort
von Parnassus, 11

Wenn es schon immer dort lag... und dein Freund bis 3zählen kann, warum sollte er so dumm sein und es diesmal aus der Börse entwenden? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten