Freund gibt mir keine klaren Antworten und sucht Abstand. Was tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hat er schon zu Beginn der Beziehung geraucht? Wir wissen ja nicht, wie genau der Streit entstand und ablief, aber wenn du ihn als Raucher genommen hast und dich jetzt ständig darüber beschwerst, kann ich verstehen, dass er damit nicht klarkommt. Und der einzige Weg, ihn davon zu überzeugen, dass es funktionieren kann, ist indem es wirklich funktionieren kann und du sein Laster eben akzeptierst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum lässt Du Dich überhaupt mit einem Raucher ein, wenn Du es hasst?

Dann meinen, darüber streiten zu müssen, ist Blödsinn!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst schon akzeptieren dass er raucht und wenn nicht dir halt einen neuen Freund suchen...

Ich wurde ihn zeit geben nichts sagen warten dass er zuruck kommt so hat er auch zeit zum denken und ist nichtgenervt von deinen standigen fragen... lass ihn ein zeit lang denken und wenn er dich wirklich lieben sollte wird er ganz sicher zuruck kommen wenn aber nicht dann ist es ja auch egal wieso um jemanden kampfen der dich nicht liebt ... sag ihn einfach vorher dass du ihn liebst und dass du ihn denken lasst so weiss er es und nimmt von alleine eine entscheidung ich hoffe alles wird gut... Falls nicht dann gibt es 7 miliarden Menschen auf diese erde :) 

Viel Gluck 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung