Frage von JJMontgomery, 125

Freund geht Fremd Alpträume?

Hallo, ich habe seit ungefähr 2Monaten täglich Alpträume, das mein Freund mir fremd geht.. Wenn ich mit ihm darüber rede geht er nicht wirklich darauf ein und sagt mir immer, dass er das niemals tun würde.. Weil er mein Vertrauen in den letzten 4 Monaten aber 7x missbraucht hat (nicht unbedingt mit Frauen aber mit Alkohol) vertraue ich ihm zur Zeit so gut wie gar nicht. Oft versprach er mir (ich lege auf Versprechen viel wert) das er den Alkohol-Konsum im Zaum hält , weil er eben dann immer nicht mehr welß was er tut und auch einmal sehr empfänglich einer Frau gegenüber wurde worüber ich irgendwie nicht wirklich hinweg komme, das macht mich fertig.. Und versuch' mal einer mit einem betrunkenen ein vernünftiges Gespräch zu führen das ist unmöglich ! Die Träume haben immer den selben Ablauf nur Umgebung und Personen außer mir und ihm sind immer andere.

Antwort
von bahoma, 30

Im Unterbewusstsein werden eben Eindrücke, Gefühle und Ängste verarbeitet.Einflüsse und Informationen, die man vielleicht so nicht wahrnimmt. Du kennst das Wort "Bauchgefühl"? Du siehst jemanden, verstehst dich gut und dein Bauch sagt "Finger weg".

In diese Richtung sehe ich auch das Unterbewusstsein. Irgendwas, was du nicht direkt wahrnimmst, etwas nicht Greifbares oder auch etwas, was du übersehen willst(!), lässt dein Unterbewusstsein arbeiten. Vielleicht ist es nur die Angst und Unsicherheit.

Ich vermute mal, dass die Träume durch irgendeine Situation, Enttäuschung ausgelöst worden sind und es innerlich in dir jetzt arbeitet.

Er hat dein Vertrauen schon 7x missbraucht. Wieoft willst du das noch mit dir machen lassen? Alkohol ist für dich ein Reizthema, ein Problem. Er sieht das offensichtlich komplett anders.

Ich sehe dort schon den Knackpunkt. Er nimmt deine Gedanken, Sorgen, Ansicht nicht wahr. Und das gibt mir zu denken. Ich meine mit einem Betrunkenen zu diskutieren ist zwecklos. Wenn er nüchtern ist, ist das zielführender.

Alkohol kann viel kaputtmachen. Es ist eine Krankheit oder kann zu einer werden. Wenn du jetzt schon diese Ängste, Probleme hast, wird das immer schlimmer werden. Und deinem Freund scheint (so liest es sich raus) der Alkohol wichtiger als deine Bedenken. Er reduziert den Konsum offensichtlich nicht.

Denk in die Zukunft. Wie lange soll das Spiel weitergehen und denkst du, dass sich in den nächsten 2, 3, 10 Jahren etwas ändert? Es ändert sich was, nämlich deine Ängste, Unsicherheiten. Und das der Absprung für dich schwerer wird.

Achtung, das ist hier alles relativ spekulativ. Aber für mich eine logische Aneinanderreihung, da ich eben grad im Bereich des Alkoholismus meine Erfahrungen machen durfte.

Du kommst an diese Menschen nur sehr schwer ran.... mögen sie auch einsichtig sein, oft kommt dann bei der nächsten Party ein Rückfall ins alte Muster. Wir sind halt alle Gewohnheitstiere, aber was Alkohol betrifft, kann es halt zum Problem werden.

Alpträume loswerden? Du schreibst selbst, dass du ihm im Moment wenig vertraust. Denk da mal drüber nahc. Diese Aussage kommt nicht einfach so von dir.

Komme zur Ruhe und finde dich selbst. Baust du wieder Vertrauen auf, wird das mit den Träumen wahrscheinlich auch wieder abnehmen. Sehe da einen Zusammenhang, aber auch das ist einfach meine Annahme.

Antwort
von Othetaler, 59

Für deine Träume kann dein Freund nichts. Da kann er sagen, was er will, deine Träume kann er nicht abstellen. Wenn er dich in deinen Träumen betrügt, kannst du ihn nicht dafür verantwortlich machen.

Für den Alkoholmissbrauch aber schon. Vielleicht ist der auch der Grund für deine Träume. Vielleicht empfindest du Betrug einfach als akzeptableren Grund zum Schluss machen, als das Saufen.

Kommentar von JJMontgomery ,

Ich möchte nicht Schluss machen.. Aber du hast recht ich sollte das etwas anders sehen..

Kommentar von Othetaler ,

Du (dein Herz) vielleicht nicht. Dein Unterbewusstsein sieht das vielleicht anders.

Antwort
von DeniiisFB, 42

Träume sind Träume nicht weiter.Ab und zu ist es einfach nur Zufall.Ob man jetzt fremdgeht oder man gemogelt hat kein Alkohol zu trinken sind 2 unterschiedliche Dinge.Rede mit ihm und wenn er sich querstellt machst du ein bissel mehr Druck.Aber nur mal nebenbei eine Beziehung ohne Vertrauen ist eigentlich Zwecklos.Solltest es also schleunigst ändern.

Ich träume ab und zu auch mal dumme Sachen.Da lacht man drüber und gut ist 😉

Antwort
von rednblack, 37

Du legst viel Wert auf Versprechen. Dein Freund tut das nicht. Na, dämmert's schon?

Kommentar von JJMontgomery ,

Er tut es, aber nur wenn es um ihn geht. 

Kommentar von rednblack ,

Und du bist jetzt aber schon noch der Meinung, dass das da Mr. Right ist?

Kommentar von JJMontgomery ,

Mr.Right gibt es nicht es gibt immer Ecken und Kanten ..  Es ist nur so das ich so lange Zeit einfach nicht wegschmeißen möchte ..

Kommentar von rednblack ,

Ecken und Kanten sind ja grundsätzlich ok. Aber da, wo es wehtut, darf man doch sicher mal den Hobel ansetzen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community