Frage von Ginolino, 40

Freund behandelt mich anders, als seine Kumpel, warum?

Ich bin mit meinem Freund schon einige Monate zusammen. Vorher waren wir etwa 4 Jahre beste Freunde, also ,,Bros". Ich hab öfter mal was mit ihm und ein paar anderen Jungs gemacht, da waren wir dann immer richtig offen und chillig zusammen. Seit wir zusammen sind, behandelt er mich richtig anders und ist fast schon Spießig. Früher haben wir immer irgendwelchen Blödsinn gemacht und deshalb hab ich mich auch in ihn verliebt, weil er einfach so verrückt zu mir war, wie ich eigentlich bin. Er behandelt seine ganzen Kumpels immernoch so wie früher und insgeheim, wünsch ich mir das auch von ihm. Er ist jetzt so ein richtiger Softie geworden und richtig weiblich. Warum hat er sich so verändert und wie kann ich ihm das sagen, dass er sich für mich nicht zu verstellen braucht, ohne ihn zu verletzten, falls er das nicht mit Absicht macht?

Expertenantwort
von pingu72, Community-Experte für Liebe, 11

Das ist völlig normal. Früher warst du EINE Freundin, jetzt bist du SEINE Freundin, er hat Gefühle für dich, will dich glücklich machen, beschützen etc. Davon abgesehen verhält man sich Kumpels gegenüber immer anders als seiner Partnerin gegenüber. Wenn es dich stört sage es ihm, das ist nichts schlimmes, vielleicht merkt er es selbst gar nicht und tut es nicht bewusst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community