Freund alleine in urlaub und ich bin am ende?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn er dir keinen Grund gegeben hat, dass du ihm misstraust, dann solltest du es auch nicht tun.

Vertrauen ist in einer Beziehung sehr wichtig und wenn du ohne Grund übertrieben eifersüchtig reagierst, machst du damit eventuell mehr kaputt als dir lieb ist.

Vielleicht hast du ja Schöntal schlechte Erfahrungen gemacht, aber das kannst du dann nicht auf deinen jetuigen Freund übertragen.

Reiß dich zusammen, bequatsche das mit deinen Freundinnen und lass dich von denen abhalten, was irrationales zu tun oder ihn die ganze Zeit zu nerven/stalken.

Wenn du mal weg bist, willst du ja auch nicht das Gefühl haben, ständig überwacht zu werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lenalenax
13.06.2016, 23:51

Du hast soo recht!! Aber trotzdem ist es soo schwer :((( ich versuche das aber nach 1 stunde ist wieder alles gleich

0

Ich sage immer wieder: Vertrauen ist der Grundstein einer Beziehung. Bleib ganz ruhig und vertraue deinem Freund. Ihr könnt euch ja schreiben, ihr könnt bestimmt Skypen... Das schaffst du schon!

Mein Freund ist permanent 300 km von mir entfernt. Ich glaube auch nicht, dass er was mit seinen Freundinnen anfängt weil ich nicht da bin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lenalenax
13.06.2016, 23:38

Er hat gesagt, dass er mir viel schreiben und anrufen wird! Trotzdem bin ich immer am weinen (er weiß das aber nicht)

0
Kommentar von DesdemoniaBlack
13.06.2016, 23:46

Das packst du schon! Es sind (nur) zwei Wochen und er liebt dich und es scheint mir eine gute Beziehungen zu sein! Er wird dir auf keinen Fall fremd gehen in den zwei Wochen! Und ja mach doch danach gleich mal irgendwas ganz Tolles mit ihm als wieder-da-Geschenk ;)

0