Freund aggressiv wo ist die Grenze?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also dich 'nicht mehr rauszulassen' ist Freiheitsberaubung, das geht schonmal garnicht. Dein Freund sollte mal eine Therapie machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei jemandem, der nach solchen Situationen immer noch vom "liebsten Menschen den man kennt" spricht, liegt die wahre psychische Störung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

rede mal ganz ernst mit ihn, hol dir zur not verstärkung (freundin oder so) falls er ausweicht, agro reagiert oder so würde ich mir noch mal genau überlegen was du für ihn empfindest. letzden endes deine enscheidung.......... viel glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist der liebste mensch den du kennst?
 wie sind dann die anderen drauf xD

Also das klingt schon sehr krank. und ich prophezeihe irgendwann wird seine hand "ausrutschen" *hust*

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede Klartext mit ihm, dass das wirklich nicht geht und du wirklich Angst hast, das er dir was tut. Er muss es verstehen, sonst musst du Konsequenzen ziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?