Frage von cutiii13, 56

Freund aber plötzlich anders verliebt?

Hallo liebe Community! Ich habe einen Freund und eigentlich sind wir auch glücklich zusammen und so aber...

Mein Bruder und ich hatten Besuch zum Pizza essen. Ein Freund von ihm und sein kleiner Bruder. Mein Bruder und sein Freund sind drei Klassen über mir und der kleine Bruder zwei Klassen.

Ich wollte am liebsten ihn die ganze Zeit ansehen oder mit ihm reden. Als sie dann gegangen waren, musste ich die ganze Zeit an ihn denken und das muss ich immer noch. Ich habe letzte Nacht sogar von ihm geträumt! Ich habe eigentlich überhaupt keinen Kontakt zu ihm will aber am liebsten täglich mit ihm schreiben und ich halte in der Schule schon manchmal Ausschau nach ihm. Dann ist da ja auch noch mein Freund.

Ich weiss einfach nicht was ich machen. Vielleicht könnte ich mich ja auch einfach nur mal mit dem jungen ein bisschen anfreunden, aber nicht zu sehr.

Nur, wie soll ich mit ihm in Kontakt kommen. Ich bin total schüchtern und außerdem bin ich doch Ca. 2 Jahre jünger und ich weiß auch nicht das er denkt ich wäre irgendein kleines Mädchen dass sie ihn steht oder so!?

Bitte helft mir!!!

Antwort
von Cinder67, 20

Anscheinend ist die Beziehung zu deinem aktuellen Freund ja ziemlich ausgelutscht. Ich würde mir an deiner Stelle Gedanken machen, ob du wirklich noch mit ihm zusammen sein willst. Was nicht so aussieht, wenn du dich schon nach anderen Typen umsiehst. Nachdem du die Sache mit deinem Freund geklärt hast, kannst du immer noch diesen anderen Typen ansprechen.

Kommentar von cutiii13 ,

Ich liebe ihn aber noch denke ich. ich will nur wissen was ich für den anderen empfinde und dafür will ich ihn einfach ein bisschen kennen lernen. ich weiss nur nicht wir weil ich sehr schüchtern bin

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Freundschaft & Liebe, 8

Immerhin hast Du derzeit noch einen festen Freund und es wäre unter diesen Umständen auch angebracht, wenn Du als erstes deinem aktuellem Freund klar machen würdest, das er inzwischen bei dir sozusagen ausgedient hat derweil Du deine große Liebe für den Freund von deinem Bruder entdeckt hast. Übrigens hast Du auch schon mal darüber nachgedacht, das dieser Freund von deinem Bruder vielleicht überhaupt an dir nicht interessiert sein könnte oder bist Du so unwiderstehlich, das der überhaupt nicht anders kann als um deine Hand anzuhalten?^^ Übrigens deine Schüchternheit kaufe ich dir auch nicht so ohne weiteres ab, Du hast doch immerhin schon einen Freund und ergo so sehr schüchtern kannst Du eigentlich nicht sein.

Antwort
von sojosa, 17

Dann ist zwischen dir und deinem Freund was gar nicht okay, sonst würdest du dich nicht in einen anderen verlieben können. Beende erst mal das, dann kannst du versuchen dem anderen näher zu kommen.

Antwort
von Chillkroete1994, 32

Wie wäre es wenn du erstmal deine jetzige "Beziehung " wenn man das so nennen kann . Beendest.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community