Frage von HalloRossi, 106

Freuen sich Tierärzte über Fotos?

Mit wirklich viel Einsatz hat ein Tierarzt den Hundewelpen meiner Freundin auf die Welt geholfen. Am ersten Tag schickte sie ihn Fotos: Mutter und Welpen wohlauf. Das freute den Tierarzt sehr und er schrieb sehr lieb. Sie sind bei Facebook befreundet. Sie überlegt nun, ob sie ihn noch einmal Bilder schicken soll von den Welpen oder ob das den Tierarzt nervt?

Antwort
von Negreira, 41

Ich würde mich als Tierarzt freuen. denn das ist doch mal etwas anderes als ein feuchter Händedruck oder ein einfaches Danke. In meinem Tierheim waren auch immer alle dabei, wenn wir Photos von unseren ehemaligen Schützlingen zugesandt bekommen haben, einige davon habe ich noch bis heute.

Natürlich sollte sie jetzt nicht jede Woche neue Bilder posten, denn dann wird es auch für den TA langweilig. Aber wenn einige Wochen (vielleicht kurz vor der Abgabe??) vergangen sind, fände ich die Idee nicht schlecht, 1 oder 2 Photos mit der Rasselbande abzugeben. Vielleicht dann, wenn sie sie impfen läßt, bevor sie die Welpen abgibt????

Antwort
von Lilly7613, 35

Ich denke Tierärzte üben den Beruf aus, da sie Tiere lieben. Und wenn sie dann süße Bilder von den Tieren bekommen die Sie behandelt haben würden sie sich auch darüber freuen

Antwort
von brandon, 41

Ich würde es nicht übertreiben.

Antwort
von xttenere, 18

vielleicht sollte sie ein paar Wochen waren, bis die Kleinen anfangen zu spielen. Über die Fortschritte, und die grosse Veränderung der Kleinen würde er sich freuen.

Antwort
von Mii5000, 54

Ist doch eine schöne Idee, also ich hab die Erfahrung gemacht, dass sich unser Tierarzt freut, wenn man ihm Bilder schickt, einige hängen in seinem Wartezimmer. :)

Also nerven sollte es ihn nicht, er würde sich eher freuen.

Viel Erfolg :)

Antwort
von MaschaTheDog, 36

Vielleicht,wenn die Welpen älter sind :) Sonst wird es langweilig wenn jeden Tag die selben Bilder kommen.

Antwort
von Mikromenzer, 43

Wenn es ihn nervt, hätte er nicht geantwortet.

Im Gegenteil ich finde das eine gute Idee. Die meisten werden nie Bilder von ihren geretteten/gesunden Tieren schicken.

Antwort
von dasadi, 35

Nein, nur in speziellen Fällen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community