Freundin reagiert komisch auf Frage nach Seitensprung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

„[...] Jetzt mal ehrlich, wer würde so reagieren wenn er nichts getan hat? [...]”

Ich!

Ich finde es extrem nervig, wenn jemand immer wieder auf derselben Sache herumreiten muss. Irgendwann muss es auch mal gut sein. Wenn nicht vertrauen kannst, lass es und beende die Beziehung.

Aus genau demselben Grund lässt Dich Deine Freundin nicht an ihr Mobiltelefon, weil sie vermutet, dass Du spionieren willst.

Würde ich auch nicht machen. Mobiltelefone sind Privatsphäre, wo Andere nichts dran zu suchen haben, es sei denn, der Eigentümer oder Benutzer erlaubt das aus freien Stücken.

Das hat nichts damit zu tun, dass etwas versteckt werden müsste, sondern damit, dass jemand, der so misstrauisch ist, immer „etwas” findet.

Da werden dann harmlose Kommentare völlig fehlinterpretiert, weil sie theoretisch auch ganz anders verstanden werden können, was dem Nutzer bis dahin aber gar nicht in den Sinn kam.

So ist das nun einmal mit geschriebenem Wort, jeder liest, was er lesen will. Deshalb sollten wichtige Gespräche auch immer persönlich oder per Telefon stattfinden und nicht durch Geschreibsel irgendwelcher Art, weil Fehl- oder Trugschlüsse sofort richtig gestellt werden können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durftest du denn vorher an ihr Handy? Manchmal reagieren Leute so, weil sie einfach genervt sind. Es kann schonmal belastend sein, wenn der Partner einem so gar nicht vertraut. Ob du recht hast oder nicht, kann ich pauschal nicht beantworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung


Jetzt mal ehrlich, wer würde so reagieren wenn er nichts getan hat?

Kommt drauf an. Wenn sie wirklich nichts getan hat und du ihr jeden Tag damit in den Ohren liegst könnte ich eine solche Reaktion schon verstehen. Wenn das bei einem Erstgespräch passiert würde ich das komisch finden. Das mit dem Handy kann ich nachvollziehen. Ich würde auch niemanden in meiner Privatsphäre rumstöbern lassen und das grundsätzlich nichts damit zu tun, dass man etwas zu verheimlichen hat. Ich käme auch nicht auf die Idee im Handy meines Mann zu stöbern. Wie auch hier schon jemand anderer geschrieben hat: Wenn dir das Vertrauen fehlt, hast du jederzeit die Möglichkeit die Beziehung zu beenden, deine Freundin hat es dir ja auch schon angeboten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?