Frage von Apache2002, 105

Fremdgehen im Traum, ist es trotzdem fremdgehen, sollte ich ihm Bescheid geben?

Meine älteste Schwester hat bei uns übernachtet. Sie ist verheiratet, ihr Mann ist momentan auf einer 10 Monatigen Schule. Ich und meine andere Schwester würden geweckt, weil Sie auf einmal angefangen hat zu reden.

Sie hat englisch geredet. Ich habe es mir von meiner 2 ältesten Schwester übersetzen lassen ( ich kann kein Englisch )

Sie hat im Schlaf gesagt ( Hi ich heiße ....., Es ist mit ihnen Bekanntschaft zu machen George, natürlich nehme ich die Einladung, oh George was machen Sie denn da, es gefällt. )

Das wars, kann man es schon als fremdgehen bezeichnen da Sie davon geträumt hat oder nicht. Sie weiss ja das Sie verheiratet ist, zudem heißt mein Schwager auch nicht George. Sollte ich Bescheid geben ?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von xBorderlandsx, 80

Ich denke nicht das es so schlimm ist, habe auch schon in meinen Träumen von anderen Männern geträumt und im Traum hat es mir gefallen. Als ich aufgewacht bin fände ich es sehr absurd, weil ich meinen Freund nie betrügen würde und kein Interesse an anderen habe. Seine Träume kann man selten steuern :)

Kommentar von Energieheiler ,

Doch, beim luziden träumen! Ist sehr leicht, da braucht man nur Geduld und Motivation!

Kommentar von xBorderlandsx ,

Ich sagte ja nicht nie, Besser lesen lernen, weniger grundlos maulen :)

Antwort
von casala, 49

W A S  willst du denn bescheid geben ???  nicht einzuordnendes, nächtliches gebrabbel - von dem du nicht weißt ob es irgendeinem film oder roman zuzuordnen sein könnte?

nimm dich mal nicht so wichtig und wecke keine schlafenden hunde.

fremdgehen ist ihre sache und nicht mit traumdeuterei zu unterstellen.


Antwort
von Rambazamba4711, 54

Wo sind wir gelandet, dass beim Träumen schon spioniert werden muss?
Schämt Euch fürs Lauschen, werdet erwachsen und geht wieder ins Bett!

Und - Klappe halten!

Antwort
von TheLegendary, 66

Sie kann nicht kontrollieren, was sie träumt und weiß am ende das meiste oder alles aus ihrem Traum nicht.

Du solltest es ihm also nicht sagen.

Desweiteren sind untreue Gedanken nicht verwerflich, solange man sie nicht auslebt.

Kommentar von Apache2002 ,

Es stim,t so nicht ganz es gibt auch Klarträume da kann der wo träumt selber entscheiden was passiert oder nicht, weil man in den Augenblick weiss das man träumt.

Kommentar von Bitterkraut ,

Und auch dann ginge es dich nichts an.

Bist du der Hüter der Moral deiner Schwester oder was?


Antwort
von Tellerwaermer, 85

Natürlich nicht. Das ist auch nicht mal unüblich. Wäre ja auch schade wenn die Voraussetzung um eine Beziehung zu führen das abstellen der Fantasie wäre.

Kommentar von heyheymymy ,

Bewusste Fantasie wäre Fremdgehen. Es wäre ein Wunsch. Ein Traum ist aber nicht gleich als Wunsch zu definieren.

Kommentar von Bitterkraut ,

Quatsch, Fremdgehen ist Fremdgehen, sonst nix.

Bewußte Fantasie wäre fremdgehen, was Blöderes hab ich ja noch nie gehört, werd mal erwachsen.

Kommentar von Tellerwaermer ,

Ja. So sieht es aus. Wo wären wir , wenn man nicht mal mehr denken kann was man will, ohne verurteilt zu werden

Antwort
von critter, 62

Das war ein Traum! 

Und es geht den Mann überhaupt nichts an, was sie geträumt hat und ob sie im Traum geredet hat oder nicht. 

Halte dich bitte aus der Sache raus und missbrauche nicht ihr Vertrauen, denn sie weiß doch gar nicht, dass sie im Traum spricht. 

Antwort
von Flupp66, 56

Was willst du da Bescheid geben?

Es war nur ein Traum! 

Kommentar von Apache2002 ,

Das sie an andere Männer denkt, das Bedürfnis ist ja in Ihr sonst hätte man nicht solche Träume 

Kommentar von Bitterkraut ,

Selbst wenn es so wäre, was geht dich das an?

Kommentar von xBorderlandsx ,

Quatsch ich träume au manchmal sowas und will niemand anderen als meinen Freund

Antwort
von Bitterkraut, 40

Na klar, geh woanders trollen..

was geht es dich denn an, was deine Schwester träumt?

Antwort
von januarbisjuli, 25

Wie bescheuert ist das denn? :D
Wenn du es dem Mann sagst, wird er dich einfach nur übelst auslachen und denken, dass du auf ihn stehst.

Kommentar von Apache2002 ,

Ich bin m und nicht schwul

Kommentar von januarbisjuli ,

Okay, dann wird er eben denken, dass du eifersüchtig auf die Beziehung bist oder dir ihre Beziehung aus anderen Gründen missfällt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten