Frage von Verkehrsrecht75, 120

Fremdes Grundstück (Garageneinfahrt) befahren, Strafbar?

Darf ein fremdes Grundstück (Garageneinfahrt) befahren werden oder ist das z.B.: "Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort" weil es doch sein könnte dass in der einfahrt z.B. ein kleiner Kratzer im Boden entstanden sein könnte!?

Welche Straftaten kommen in Betracht?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Strafrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Kathyli88, 101

Also das ist höchstens sachbeschädigung welche unabsichtlich entstanden ist. Das bedeutet es zahlt deine haftpflichtversicherung. Wenn du keine hast, du selbst.

Ein fremdes grundstück darf kurzzeitig zum beispiel zum u drehen schon befahren werden. Nur wenn du etwas beschädigst, solltest halt nicht einfach wegfahren.

Kommentar von Bestie10 ,

seit wann darf ein fremdes Grundstück befahren werden

nur weil es gemacht wird ist es noch lange nicht gestattet

siehe

§ 903
Befugnisse des Eigentümers

Antwort
von Sedlazcek, 88

Wohl eher Sachbeschädigung...

Antwort
von AntwortMarkus, 77

Hausfriedensbruch,  Sachbeschädigung und Fahrerflucht wären die Straftatbestände.  Für Hausfriedensbruch kann es bis zu einem Jahr Freiheitsstrafe geben. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten