Frage von lovesong134, 2.006

Fremde Kinder belästigen mich im Zug?

Hallo zusammen. Bin 15 und ein Mädchen, Jeden Mittwoch sitze ich im Zug und fahre nach Hause, doch eine Haltestelle davor steigen 3 bis 4 9 jährige ein. Beim 1. Mal haben sie behauptet, dass ich sie mal angegriffen hätte und haben sich die ganze Zeit lustig über mich gemacht. Beim 2. Mal haben sie mich sogar mit Zeitungen beschmissen. Mir ist das alles wirklich unangenehm und ich weiss nicht was ich unternehmen soll !! Vorallem wenn noch andere Leute drinnen sind. Danke für eure Antworten.

Antwort
von zoelouisa, 185

Ist es vielleicht möglich, dass du dich in einen anderen Wagon setzt?
Ich würde eher glaube ich nicht laut werden, weil das finden die dann vielleicht noch witzig und machen weiter...so peinlich es ist: ich würde sie nicht beachten, mich nicht darüber aufregen. Denn dann verlieren sie den Spaß. Aber wenn du laut wirst, dann zeigst du denen ja schon, dass dich das nervt und genau das wollen sie ja auch erreichen
Ich hoffe ich konnte dir helfen 💘😊

Antwort
von susiklein16, 807

Vllt solltest du versuchen einen anderen Zug zu nehmen wenn das möglich ist. Ansonsten solltest du denen mal klarmachen,dass die nur kleine Nichtsnutze ohne Zukunft sind und du bist ja auch etwas älter,das solltest du dir nicht gefallen lassen 

Kommentar von Laurin7733 ,

Also ich finde,einen anderen Zug nehmen ist absolut die dümmste Idee,die es gibt,überleg mal,in Frankreich waren doch vor ein paar Wochen diese Attentate,nur diese Attentäter freuen sich doch nur geradezu,wenn diese Menschen eingeschüchtert sind und Angst vor ihnen haben(das ist ihr Ziel),und wenn du jetzt einen anderen Zug nimmst,und damit wahrscheinlich auch noch deine Termine verschieben musst,sind diese dummen Kinder froh darüber,das darfst du auf keinen Fall machen.Lass dich nicht von ihnen ärgern,denk dir einfach,die machen das,weil sie neidisch sind,dass du ein toller Mensch bist,im Gegensatz zu ihnen,die in ihrem Leben nichts erreichen werden.Geh erst gar nicht auf sie ein und ignorier sie,wenn sie nach einer Woche nicht damit aufhören,dann solltest du dir was anderes überlegen,dann würde ich auch mal ein wenig laut  werden.
Hoffe,ich konnte dir weiterhelfen
LG Laurin

Antwort
von BBTritt, 124

Mit 15 solltest du eigentlich über den Dingen stehen, die 9jährige tun. Verschaff dir Respekt, zeige Selbstbewusstsein! Solange du die Kids gewähren lässt, werden sie ihre Grenzen immer weiter testen - auf deine Kosten. Daher wird es Zeit 'Stopp!' zu sagen.

Antwort
von xmeryx, 74

Geh einfach in einen anderen Wagon

Antwort
von priincesss5, 215

Auf keinen Fall nachgeben! Du bist älter und die kleinen Kinder haben nicht das Recht, dich so zu behandeln, nur weil sie ihren Spaß haben wollen.
Du musst einmal laut werden und richtig sauer werden. Danach sollte das gehen.
Ich hatte das auch mal.
Aber beleidige sie nicht sondern eher sowas wie:" Habt ihr nichts besseres zu tun?!" oder etwas ähnliches. Viel Glück!

Antwort
von victoria45, 87

🦄Versuch doch mal dich weiter hinten in den Zug zu setzen das sie dich nicht finden oder fahre mal mit einem Erwachsenen der ihnen die Meinung sagt. Falls es schlimmer wird kann man sich sicher auch irgendwie Beschweren!?
Hoffe konnte helfen
Dein Unicorn 💕🦄

Antwort
von Beatschnitte, 91

Ohrstöpsel rein und Musik hören, Buch mitnehmen und lesen und setz dich einfach in einen anderen Wagon wenn sie kommen. Wenn du sie ignorierst, ist dass meistens schlimmer für sie als wenn du dich wehrst bzw. dich aufregst. Wenn du sie konsequent ignorierst, verlieren sie den Spaß daran dich zu ärgern.

Antwort
von nesi1939, 565

Lasse dich doch nicht von so ,, Kleinen" provozieren. Setze dich beim nächsten Mal neben einen anderen Fahrgast und ignoriere sie komplett. schaue aus dem Fenster oder in ein Buch und tue so, als wären sie gar nicht da, auch mit deinem Gesichtsausdruck. Das machen sie dann vielleicht noch 1-2 mal, aber dann ist das ja nicht mehr interessant für und sie hören von selbst auf damit.

Kommentar von nesi1939 ,

und noch was, niemals mit Schlägen wehren, denn das drückt nur deine eigene Unsicherheit aus.

Kommentar von ungenuegend ,

Doch, immer mit Schlägen wehren.

Kommentar von Jemand111 ,

Jaja, Regel Nummer 1

Antwort
von LxxTMselena, 75

Ich weiss wie du dich fühlst, man steht da und fragt sich "was denkt ihr eigentlich wer ihr seid, hat euch niemand was von Respekt beigebracht", aber raus kommt nichts.
Eine Alte Methode ist an den Ohren zu ziehen und wirklich Selbstbewusst und wild sie einzuschüchtern. Wenn du dich wohler mit einem Freund fühlst, kannst du ihn gerne einmal mitnehmen, aber selber Sprechen. Vielleicht hilft es auch wenn du es einmal durchspielst in Gedanken.

Antwort
von Sandra1234566, 57

Probier musik zuhören mit kopfhörer und sie zu ignorieren, wenn sie es weiterhin machrn stehst auf nimmst 1 am besten den "anführer" am krawattl und schreist ihn an, dass er des lassen soll weil ansonsten kracht es wirklich! Und sonst nimm an freund mit (männlich) der soll sie dann mal klauben

Antwort
von guutefraagee, 41

Hey👋
Ich würde mich an deiner Stelle zu einer Frau setzen die vertrauenswürdig aussieht, vlt sehen sie dann das du nicht ganz so allein bist oder suche dir freunde die auch die gleiche Strecke wie du fahren
Hoffe ich konnte helfen

Antwort
von Mim123, 60

Steh auf und sag ihnen klar und deutlich, dass sie sich verpissen sollen (also etwas netter ausgedrückt natürlich). Wenn sie dann weiter nerven, geh einfach weg, und wenn die dann einfach hinterher laufen, dann werd einfach mal laut. Aber so, dass du "ranghöher" wirkst

Antwort
von GarrettBlack, 375

Würde auch sagen du musst einmal laut werden. Wenn du ihnen zeigst das ihr handeln Folgen hat werden sie es lassen oder erst recht loslegen. Bei zweiterem musst du dann deinen drohung wahr machen sonst wirst du sie nie wieder los.

Du könntest aber auch einen Freund, oder deinen Freund, einmal mitnehmen und der schüchtert die dann ein.

Antwort
von Elennore, 34

Ich würde irgendwie deine Eltern oder eine Freundin mitnehmen damit sie das sieht, ein Video oder so macht & das dann der Polizei zeigen (wenn das richtig Schlimm ist) oder es einfach deine Entern sagen & wenn sich nichts ändert, dann fahr mit nen anderen Zug oder deine Eltern sollen dich fahren

Antwort
von Trimilur, 40

setz dich in einen anderen waggon ich bezweifel, dass Sie den ganzen zug nach dir absuchen. und wenn doch solltest du einmal ziemlich deutlich machen das sie das sein lassen sollen. je nachdem wie wirkungsvoll worte sind lässt sich das ganze auch mit einer beherzten griff ans tshirt der kinder unterstreichen. beachte natürlich dass es kinder sind und dass du hier nicht das einsehen von älteren erwarten kannst.

Antwort
von TheAskOne, 43

Steck dir Kopfhörer rein und setz dich neben jemanden, der dann vllt sagt "lass sie mal" . Alternativ könntest du eine Minigun rausholen und deren Köpfe wegpusten!

Kommentar von Trimilur ,

ich bin fuer die minigun

Kommentar von Trimilur ,

ich bin fuer die minigun

Antwort
von krow1, 38

Gib einmal einen Lauten ton aus und wenn die nicht hören mit einer Meldung beim Zugpersonal drohen.

Antwort
von MrManu97, 99

Gib ihnen den Killerblick! Starr sie giftig an, zeig ihnen dass sie es bereuhen würden dich weiter dumm an zu machen.

Antwort
von Putzkolone16, 17

Ich würde dir raten dich mal gegen diese kleinen vorlauten Bengel zu behaupten, immerhin bist du 6 Jahre älter als sie und die sollten ein wenig Respekt dir gegenüber erweisen. Also das nächste mal wenn sie was machen werd einfach auch mal laut und zeig Ihnen das du das höhere Glied in der Kette bist und nicht so mit dir sprechen lässt.

Antwort
von Poki12, 103

Messer auspacken und anfangen sich damit zu rasieren. Zwischendrin mal Kautabak kauen (für die braune Farbe) und auf den boden spucken. Die Truckercap darf natürlich auch nicht fehlen. 

Kommentar von CarlaPe ,

Haha ja:D

Antwort
von Detstron, 25

Ruf das Ordnungsamt an, wenn dich das so sehr nervt. Die Nummer kannst du sicher googeln

Antwort
von Goodnight, 52

Krall dir ein Quälgeist und lass ihn mit dir aussteigen und halte ihn fest, bis der Zug abgefahren ist.  Wenn du ganz cool bist, bringst du das Kerlchen zum Bahnhofsvorsteher. Einer allein ist ganz und gar nicht mehr mutig.

Antwort
von xnbbz, 36

Du packst die und wirfst sie aufm boden , man soll eig nicht jüngere Angreifen aber wenn die kein Respekt gelernt haben regelt nur schläge :)

Antwort
von SarahSchwaiger, 43

Hey,
Ich wurde früher auch gemobbt.
Bei mir war es so das ich es mir nach einer Zeit nicht mehr gefallen lassen habe und habe angefangen sie zu ignorieren...am Anfang verarschten sie mich weiter aber als sie es endlich mal nach einer zeit verstanden habe das es mich nicht mehr interessiert  und ihnen nicht mal zugehört habe ,haben sie gott sei Danke aufgehört....ich würde wenn ich in deiner situation wäre Hilfe aufsuchen oder sie mal richtig anmaulen und ein paar Erwachsene im Zug aufmerksam machen das sie auch etwas sagen können..Das wie bei dir die Erwachsenen keine Zivilcourage zeigen finde ich sehr traurig...ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen!:)
Kopf hoch:)
Lg Sarah

Antwort
von MrPresident99, 108

Einfach mal Einschüchtern und richtig Angst einjagen, das klappt immer!

Danach ist Ruhe!  

Antwort
von Sunnyshi, 122

Einfach ignorieren, Musik hören und die einfach nicht beachten. ;)

Antwort
von VincentTe, 28

Du bist 15 die sind 9 das solltest du selbst klären können

Antwort
von Triscon0, 92

Dass sind kleine kinder die wollen cool sein bei seinen freunden 

Antwort
von Unbekannt0403, 26

Mach dich über sie lustig lach sie aus über ihr alter und wenn du snapchat hast nimm es auf wie sie dich nerven

Antwort
von victorlupin, 25

Züge sind lang, fahr einfach in anderen Waggon

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten