Frage von ScHoKoEiiS, 41

Freizeitaktivitäten, die man in Berlin unbedingt machen sollte/besuchen sollte?

Mein Freund(21) und ich(19) sind demnächst für ein paar Tage in Berlin. Unser Hotel ist in der Nähe von Berlin, Tiergarten. Was gibt es dort in der Nähe interessantes zu sehen oder welche spaßigen Freizeitangebote gibt es sonst noch in Berlin (nicht an unserem Hotel gebunden) ?

Danke schon einmal für eure Antworten! :)

Antwort
von Lauredana, 15

Hallo,

ich kann dir auf jeden Fall eine Busfahrt mit der Linie 100 vom Bahnhof Zoo bis Alexanderplatz empfehlen. Eine normale Buslinie, die an vielen Sehenswürdigkeiten vorbei fährt http://www.berlin.de/tourismus/stadtrundfahrten/985709-1740370.gallery.html?page...

Außerdem eine U-Bahnfahrt mit der Linie 1 Richtung Warschauer Straße. Das ist eine Hochbahn, da gibt es viel zu sehen. Außerdem fährt man zum Schluss mit der Bahn über die Oberbaumbrücke.
Am U-Bhf-Schlesisches Tor (1 Station vorher) gibt es eine kultige Burgerbude mit leckeren Hamburgern http://www.burger-meister.de/

Und empfehlen kann ich auch noch einen Spaziergang an der Havel (da wo die Havelchaussee ist) mit anschließendem Essen auf dem Restaurantschiff Alte Liebe http://www.alte-liebe-berlin.de/
Das haben wir beim letzten Kurzurlaub in Berlin ausprobiert. Echt toll!

Gruß

Antwort
von PrincessGaGaLis, 18

Shopping: 

• Alexanderplatz: Alexa, Primark, Kaufhof usw. 

• Hackescher Markt, 10 Gehminuten vom Alex entfernt: Viele kleine Läden, auch gute Restaurants 

• Friedrichstraße

• Potsdamer Platz: Arcarden & Mall of Berlin 

• Kurfürstendamm: Viele Läden & das legendäre KaDeWe 

• Steglitz: Forum Steglitz, Primark & viele andere Läden 

Sightseeing: 

• Brandenburger Tor 

• Fernsehturm - Alternativ ins Park Inn hoch 

• Kollhoff-Tower 

• Madame Tussauds 

• Berlin Dungeon

• Sony-Center 

• Checkpoint Charlie 

• Reichstag 

• East Side Gallery

• Maybachufer

• Mauerpark 

• Museumsinsel 

• Zoologischer Garten 

• Jüdisches Museum 

• Siegessäule 

• Pariser Platz 

• Nikolaiviertel

• Friedrichstraße 

• Unter den Linden 

• Gendarmenmarkt 

• Schloss Charlottenburg 

• Berliner Dom 

• DDR Museum 

• Alexanderplatz

• Potsdamer Platz 

• Kurfürstendamm + KaDeWe 
usw. 

Durch die Öffentlichen Verkehrsmittel erreicht man auch alle gut & schnell. 

Antwort
von Violetta1973, 25

Ich bin jetzt mal ein bißchen Kreuzberg lastig...und da kommt ihr prima mit der Bahn oder auch zu Fuss hin....nehmt einen Stadtplan und sucht euch Bergmannstraße...kann man schön schlendern, Cafe trinken, in den Geschäften bummeln....und am Ende der Bergmannstraße ist die Marheinekehalle...alte Markthalle in der nett etwas Essen kann....Maybachufer (ist aber an sich schon Neukölln) ...hier findet Dienstags und Freitags immer ein toller Markt statt...gerade bei Touristen sehr beliebt...von 11-17 Uhr!  ...ach...es gibt so viel...und Tiergarten: wenn ihr Sonntag hier seit...geht ruhig auf den Flohmarkt am 17. Juni....aber nicht abzocken lassen! Viel Spaß und passt auf die Radfahrer auf! 

Antwort
von Nicotechnik, 21

Also geh nach neu Köln und beleidige Sie dann bist du nicht mehr ins Hotel gebunden sondern ins Krankenhaus :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community