Frage von amisu015, 39

Freizeit und Arbeit?

Hallo Mein Freund will bald seine Ausbildung als Sanitäter anfangen ich freue mich auch für ihn nur habe ich Angst das er dann keine Zeit für mich hat und wir uns auseinander leben ich brauche seine Nähe vor allem jetzt wo es mir seelisch so schlecht geht Ich weiss nicht ob ich das kann und habe Angst die Beziehung aufgeben zu müssen .

Bitte um Rat

Antwort
von Ostsee1982, 25

Das ist nunmal der Lauf des Lebens. Man macht eine Ausbildung, geht arbeiten und verdient sich damit seinen Lebensunterhalt. Wenn es dir seelisch schlecht geht muss du dich um dich selbst kümmern, dein Freund ist dafür nicht verantwortlich.

Kommentar von amisu015 ,

achso ich darf also keine Unterstützung verlangen weil die lebenseinstellung einiger Leute hier anders ist. ich bin ein Familien Mensch und wenn ich alleine durch den mist könnte wäre ich schon gesund

Kommentar von Ostsee1982 ,

Einem Partner Unterstützung zu bieten ist etwas anderes als zu schreiben "ich brauche seine Nähe vor allem jetzt wo es mir seelisch so schlecht geht" - es ist deine Gesundheit für die du etwas tun solltest auch mit fachmännischer Hilfe. Hättest du deinen Freund nicht müsstest du auch zusehen wie du im Leben voran kommst. Ein Familienmensch kannst du schon sein aber zu erwarten, dass der Partner 24 Stunden auf einem drauf sitzt weil es dir gerade nicht gut geht ist egoistisch. Du hast ihn nicht gepachtet nur weil du mit ihm eine Beziehung führst und wirst das sicher auch verstehen, dass er auch gucken muss, dass er im Leben voran kommt. Du wirst auch abseits von ihm keinen Partner finden der ausschließlich für dich da ist davon abgesehen, dass die meisten Männer auch keine abhängige Partnerin wollen.

Kommentar von amisu015 ,

ich bin in fachmännischer hilfe. ich glaube ihr habt einfach keine Ahnung . ich will einfach einen mann der ganz normal arbeitet und um 18 uhr zuhause ist. Er könnte sich auch woanders umschauen wo was ist ich brauche ihn nicht “24 Stunden“ du hast gar keine Ahnung wie traurig das ist abhängig zu sein ich konnte es mir nicht aussuchen nur weil du es nicht magst heisst es nicht das es draussen kein Mann gibt der mir so helfen kann und der mich so liebt

Kommentar von amisu015 ,

ich finde es krass wie wenig Verständnis für so eine angst kommt

Kommentar von amisu015 ,

nach hilfe zu Fragen und die Anwesenheit des Partners zu benötigen weil sie einen gut tut ist egoistisch ich habe noch nie so ein mist gehört

Kommentar von Ostsee1982 ,

Sich mit Fremden austauschen und zu sagen "du hast keine Ahnung" ohne zu wissen wen man vor sich hat halt ich für gewagt. Ich denke, dass du den Inhalt meiner Nachrichten nicht verstehst das ist aber auch kein Problem weil es nicht meine Aufgabe ist auf dich einzureden oder dir Ratschläge zu geben die du nicht annehmen kannst. Auch lasse ich mich nicht von einer Jugendlichen anranzen weil du denkst das Leben zu verstehen und alles um dich herum besser zu wissen. Wenn für dich Abhängigkeit der Schlüssel zum Erfolg ist dann kann ich dir nur weiterhin alles Gute wünschen.

Antwort
von atzef, 39

Warum geht es dir denn schlecht? Und würde es dir besser gehen, wenn dein Freund dir zum Gefallen seinen Ausbildung nicht antreten würde? Oder du ihn mit deinem Egoismus nervst?

Reiß dich zusammen und übernimm Verantwortung für dein eigenes Leben, statt sie anderen in die Schuhe zu schieben.

Antwort
von derhandkuss, 31

Und was ist jetzt eigentlich die Frage?

Kommentar von amisu015 ,

ich bitte einfach um Rat was ich tun soll oder kann.

Kommentar von amisu015 ,

warum gibt es sonst solche Foren

Kommentar von pn551 ,

Dein Verhalten ist nicht gesund und normal. Entweder Du suchst nach Möglichkeiten, die Dich selber interessieren und ablenken, oder Du wirst Deinem Freund ein Klotz am Bein. Und was macht man mit Klötzen? Abschütteln......... !!

Kommentar von amisu015 ,

sehr hilfreich komm wieder wenn du dich mit seelischen Krankheiten auskennst und was weniger vorwurfsvolles schreiben kannst

Kommentar von pn551 ,

Menschen, die die Wahrheit nicht ertragen können, denen ist auch nicht zu helfen. Du wirst ein Klotz am Bein Deines Freundes bleiben. Du bist ja nicht ein bisschen einsichtsfähig. Was willst Du denn von uns hören? Daß Dein Freund seine Ausbildung Dir zuliebe nicht machen soll? Kein Mensch mit Verstand würde dazu raten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten