Frage von ismailderbabo, 72

Freiwilliges soziales Jahr anschreiben?

Ich möchte gern ein für ein halbes Jahr ein FSJ oder ein Vollzeitpraktikum machen. Wie schreibe ich dieses anschreiben. Also als begründung würde ich schreiben weil mein Bruder in der behinderten Werkstatt arbeitet und ich den Umgang mit den behinderten Menschen besser kennen lernen möchte. Außerdem um zu sehen ob ein sozialer Beruf für mich das richtige ist. Würde mich freuen wenn mir jemand ein Anschreiben schreiben würde.

Antwort
von robi187, 44

eine schöne einrichtung ist:

dort kannst auch einfach anrufen wenn du sagst das du ein betreuter bruder hast wissen die das du keine berührungstängste hast. und bist sicher willkommen.

wenn du in der wrkstatt arbeiten möchtest empfehle ich dir die astholzwerstatt denn das ist was ganz besonderes.

kannst sicher auch mal anschauen.

Kommentar von ismailderbabo ,

ich habe gesagt das mein bruder dort arbeitet,die wollen aber trotzdem bewerbung. mein bruder arbeitet in der theo lorch werksatt (behinderten werkstatt)

Antwort
von Apfelbaeumchen5, 51

ich denke hier wird dir keiner ein anschreiben schreiben.

Aber schreib rein dass du dich sehr dafür interessierst und du ein FSj machen willst oder Praktikum, das reicht bereits sind 2 Sätze. ich hatte bis jetzt immer glück bei praktikas und schrieb auch nur 2 sätze.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community