Freiwilliger Wehrdienst bei der Bundeswehr Bewerbungsschluss?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst dich jederzeit für den FWD bewerben.

Die FWDL werden quartalsweise, also viermal im Jahr eingezogen. I.d.R. bedeutet dies: 02.01.; 01.04; 01.07; 01.10.

Die Bearbeitung der Bewerbung und die eventl. nachfolgende Einladung zur Tauglichkeitsuntersuchung nehmen etwas Zeit in Anspruch, das sollte bei der Planung für den Militärdienst berücksichtigt werden.

Es empfiehlt sich, mal einen Karriereberater der BW zu konsultieren.

Dies ist u.a. über die bereits verlinkte Seite möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?