Frage von DominikLL, 39

Freiwilliger Wehrdienst als praktischen Teil für das Fachabi?

Ich gehe zurzeit aufs Gymnasium und da es grad sehr eng aussieht hab ich mich über n Fachabi erkundigt. Das wäre dann nach der 11. Klasse mit n paar bestimmten Kriterien die man Notentechnisch braucht aber das ist nicht so wichtig. Dann brauch man ja noch n praktischen Teil fürs Fachabi und daher stellt sich die Frage: kann man den bei der Bundeswehr machen und wie lange muss man dann das machen? ein halbes oder ein ganzes jahr?

Antwort
von Apfelkind1986, 39

Meines Wissens reicht der Wehrdienst nicht als praktischer Teil einer Fachhochschulreife.

Antwort
von grubenschmalz, 35

Ein Jahr.

Antwort
von TreuZuGott333, 15

man braucht ja an sich ein jahr um den praktischen teil des fachabis zu "bestehen", aber ich rate dir von der bundeswehr total ab. ich war dort, spreche also aus erfahrung. p.s. nicht weil man dort viel sport macht, sondern im allgemeinen

Kommentar von DominikLL ,

du warst also ein jahr im freiwilligen wehrdienst? wenn ja, warum rätst du mir das ab und was macht man denn da so?

Kommentar von TreuZuGott333 ,

ich war nicht im FWL, sondern sehr kurze Zeit Zeitsoldat ( SaZ ) ... bin weggegangen. lass mich dir eines sagen: wenn du überlegst, dahin zu gehen, weil du denkst , dort sind " helden, die ihr land beschützen " , irrst du dich. ich habe so traditionell über soldaten und die armee gedacht und wurde stark enttäuscht. die meisten leute gehen da wegen des geldes hin.

Kommentar von DominikLL ,

ich denke innerhalb eines jahres wird da nicht viel passieren was kriege angeht und helden. ich sehe nur auf eine nützlich grundausbildung mit den umgang mit waffen und so ab. etwas was man später seinen enkeln erzählen kann, etwas was lebenserfahrung ist.

Kommentar von TreuZuGott333 ,

ich bleibe bei meiner meinung: überlege dir das wirklich gut. mein bruder ist angehender offizier und selbst bei ihm, bzw. seiner position merke ich ihm an, dass er das alles satt ist. fast ausschließlich wegen des geldes gehen da leute hin... das ist auch womit der bund leute anlockt. sonst würde es keiner machen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community