Frage von isssis99, 24

Freiwilligenarbeit auf Kuba?

Ich bin 17 Jahre alt, mache nächstes Jahr Abitur und interessiere mich seit mehreren Monaten für Kuba im Allgemeinen. In Sachen Freiwilligenarbeit - die ich gedenke, anschließend zu leisten - scheint sich die jahrzehntelange Isolation trotz allmählicher Öffnung jedoch noch immer auszuwirken. Daher meine Frage: Hat irgendjemand Erfahrungen oder Kontakte, die es mir ermöglichen könnten, mehrere Monate lang freiwillig an einer Schule, in einem Kinderheim oder anderweitig aktiv zu werden, ohne dafür Tausende Euro auszugeben? Das Ganze ist mir wirklich wichtig, daher würde ich mich über jede Antwort freuen! MfG Leo

Antwort
von baindl, 18

Im sozialen Bereich war Kuba noch nie auf freiwillige Helfer aus dem Ausland angewiesen.

Das hat sich bis heute auch nicht geändert.

Da hst Du keine Chance irgendetwas zu finden, was Du nicht selbst finanzieren müsstest.

http://www.pro-fsj.de/de/traeger

Antwort
von andre123, 18

Es gibt traditionell eine Freiwilligenarbeit im Rahmen der Teilnahme an einer internationalen Brigade .   http://www.fgbrdkuba.de/reisen/kuba-brigade.php
ggf auch mal bei Cuba Si nachfragen . 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community