Frage von moonlightbae97, 47

Freiwillig zum Einzelgänger?!? Hilfe!?

Hallo leute! Da ich nicht weiß, woran es liegt, frage ich euch, und zwar: ich bin ein Mensch, der sehr gerne alleine arbeitet. Meistens ist es in der Schule so. Wenn wir z.B teamarbeit machen müssen, mache ich da mit, nur weil ich das muss aber ich gebe nie 100%, weil jeder aus der Gruppe eine andere Idee hat und am Ende wir uns einigen müssen, wie wir das machen, deswegen ist es mir halb egaal. Hautpsache ich komme durch. Aber wenn wir Einzelarbeiten machen müssen, versuche ich so perfekt wie möglich zu sein auch wenn nichts perfekt sein kann. Und tatsächlich ist meine Präsentatuion/Arbeit Klassenbeste vllt sogar Jahrgangsbeste. Ich bin kein einzelgänger, eher das Gegenteil. Ich habe sehr sehr viele Freunde, aber wenn es dazu kommt, um zu zeigen was man kann, dann werde ich freiwillig zum Einzelgänger weil ich dann weiß, dass ich alles so umsetzen werde wie ich es will. Teamarbeiten sind für mich eher Hindernisse als Kooperation usw usw. Auch ist es so, dass wenn ich was Anfange, dann will ich nicht, dass sich da irgendjemand einmischt und versucht mir zu Helfen oder Tippps zu geben. Das nervt mich. Das Ergebnis können alle kritiseren und damit komme ich sehr klar aber während der Arbeit will ich keine 2 Meinung denn ich weiß, das wird mich nur davon abhalten das zu machen was ich machen will. Und es soll auf keinen Fall arrogant klingen aber meistens ist es so, dass ich dann tatsälichlich top ergebnise habe und das nur weil ich alleine arbeite. Ist sowas okay, bzw normal? Danke im Voraus

Antwort
von Sibylled, 20

Hallo

Du benötigst eigentlich keine Hilfe, ist doch gut so.

Die kennst Deine Energie und es ist logisch, dass Du konzentriert mit Dir alleine arbeiten willst, Forscherdrang. Daran solltest Du nichts ändern, erkenne einfach dass Du gut mir Dir alleine arbeiten kannst und Dir ungern ins Handwerk pfuschen lässt.

Du bist Schöpfer, also bleibe auch dabei. Wenn Teamarbeit gefordert wird, dann sei bereit dazu, aber konzentriere Dich auf Deine Energie und mache Dein Ding.

Das ist schon richtig so!

Sibylle

Antwort
von cMbta, 16

Es ist sowas von okay finde ich. Aber vernachlässige trotzdem deine Freunde nicht zu sehr sonst bereust du es.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten