Frage von TorgeFreesh, 10

Freitag Sex gehabt Schwanger?

Freitag gab es sex und gestern Abend hat sie gekotzt. Meine frage ist. Ist sie schwanger? Ich meine sie nimmt die pille & wir haben verhütet mit Kondom. Ps . Sie hatte ne erkältung kann es deswegen sein das sie gekotzt hat?

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Frauen, Verhuetung, schwanger, 5

Wenn sie die Pille regelmäßig ohne Einnahmefehler eingenommen hat so ist die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft relativ gering.

Allerdings beeinträchtigt Erbrechen 3-4 Std nach der Einnahme die Wirkung der Pille. Fand also Erbrechen 3-4 Std nach der Einnahme statt so muss eine Pille nachgenommen werden. Tut man dies nicht zählt diese Pille als vergessen.

Was nach einer vergessenen Pille zu tun ist hängt von der jeweiligen Einnahmewoche ab. Dies liest man in der Packungsbeilage nach.

Noch etwas:

Eine Schwangerschaft unter Pilleneinnahme ist natürlich grundsätzlich möglich. Auch die Pille hat keinen Pearl Index von 0 (100%iger Schutz).

Der Pearl-Index berechnet die Wirksamkeit von Empfängnisverhütungsmethoden. Er gibt an, wie viele sexuell aktive Frauen bei Verwendung dieser Methode innerhalb eines Jahres schwanger werden.

-Wikipedia-

Der Pearl Index der Pille liegt bei 0,1-0,9.

Da ihr aber noch zusätzlich ein Kondom verwendet habt ist eine Schwangerschaft wirklich sehr unwahrscheinlich.

Lg

HelpfulMasked

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Frauen, Verhuetung, schwanger, 2

Hallo TorgeFreesh,

Wenn man die Pille regelmäßig nimmt, nicht erbricht, keinen Durchfall hat und keine Medikamente nimmt die die Wirkung der Pille beeinträchtigen, die Pille vor der Pause mindestens 14 Tage genommen wurde, die Pause nicht länger aus 7 Tage dauert und man spätestens am 8. Tag wieder mit der Pille weitermacht, dann ist man in der Pause und sofort danach (also ununterbrochen) zu 99,9% geschützt. Wenn das auf deine Freundin zutrifft dann kann sie nicht schwanger sein. Die Pille ist eines der sichersten Verhütungsmittel und wenn ihr beide gesund seid dann könnt ihr auf das Kondom verzichten und du kannst auch in ihr kommen. Man ist auch bei Erbrechen und Durchfall weiterhin geschützt wenn man richtig reagiert und eine Pille nachnimmt wenn es innerhalb von 4 Stunden nach Einnahme der Pille passiert. Als  Durchfall zählt in diesem Fall nur wässriger Durchfall.

Liebe Grüße HobbyTfz 

Antwort
von Sunnycat, 3

Wenn sie die Pille regelmäßig(!) genommen UND ihr noch zusätzlich mit Kondom verhütet habt, ist die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft sehr, sehr gering....

Im Übrigen, kommt das Schwangerschaftserbrechen nicht schon nach 3 Tagen... Das hat bei ihr sicher andere Gründe.

Also, cool bleiben!

Antwort
von NewYorkerin87, 2

Sie hat also die Pille immer regelmäßig genommen? Und ihr habt mit Kondom verhütet? Dann wird nichts passiert sein!

Antwort
von Marakowsky, 2

Wenn ihr zusätzlich mit Kondom verhütet habt, ist eine Schwangerschaft ohnehin sehr unwahrscheinlich

Antwort
von Greta1402, 1

Sie kann nicht schwanger sein

Antwort
von Maerzkatze, 1

Das soll schon vorkommen...

Bei manchen gibt es Fisch und es wird ihnen schlecht, tja, und hier gab es halt was anderes...

schönen Tag noch !

Antwort
von Hayvanimal, 2

So schnell entsteht noch keine schwangerschaftliche Übelkeit, keine Sorge. Ihr habt verhütet, von daher ist es nahezu unmöglich das sie schwanger ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community