Frage von iFreakyy, 93

Freistellungsauftrag Aktien Onvista Bank?

Guten Tag,

ich möchte einen Freistellungsauftrag bei der Onvista Bank einsenden, damit ich beim Aktien-Handel bis zu einem Gewinn von 801€ keine Steuern darauf zahlen muss (bin 18, Student und habe kein sonstiges Einkommen).

Dazu habe ich aber ein paar Fragen:

  1.  Ist dieses Formular das richtige? (Felder zu Ehepartner/Lebenspartner würde ich einfach auslassen, da ich nicht verheiraten bin) https://www.onvista-bank.de/files/dokumente/formulare/formularcenter/032-freiste...
  2. Gilt der Freistellungsauftrag erst ab dem 1.1.2017 oder ab der Ankunft des Dokuments?
Antwort
von kevin1905, 69

Bei dem Pink kriegt man ja Augenkrebs. Hab selbst ein OnVista Depot und ist mir bisher nie augefallen.

Anyway.

Das Formular ist korrekt. Du schreibst 01.01.2016 rein.

Antwort
von WosIsLos, 80

Schreib 01.01.2016 in das Formular.

Dann gilt es ab 01.01.16, bzw. ab Beginn der Geschäftsverbindung.

Wenn die Bank allerdings schon Steuern für Erträge abgeführt hat, wirst du im Nachhinein um eine Steuererklärung nicht herumkommen um den gesamten Freibetrag nutzen zu können.

Kommentar von GuenterLeipzig ,

Da wäre ich mir nicht so sicher, ob eine rückwirkende Befreiung möglich ist, da in der Vergangenheit angefallene Erträger steuerlich ja bereits von der Bank behandelt und abgeführt wurden.

Günter

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community