Frage von niyvma, 145

Freistellung vom Arbeitgeber für Therapiestunden?

Hallo ich bin seit Oktober wegen Depressionen und einer generalisierten Angststörung arbeitsunfähig und auch krank geschrieben. Ich hatte das große Glück sofort einen Therapeuten zu finden der mich betreut. Leider ist es sehr schwierig überhaupt einen Therapeuten zu finden, üblich sind 6 Monate Wartezeit. Da ich anstrebe Anfang des kommenden Jahres wieder arbeiten zu gehen, stellt sich natürlich die Frage wegen den Therapiestunden. Nach Rücksprache mit meinen Arbeitgeber ist es nicht möglich die Mittagpause zu verlängern, später zu kommen oder früher zu gehen um den Termin 1 x wöchentlich wahr zunehmen. Ich arbeite von 8-17 Uhr und habe natürlich auch Angeboten die Stunde raus oder Nachzuarbeiten. Leider ließ sich noch keine Einigung finden. So das ich denke, sobald ich wieder arbeite gehe, kann ich die Therapie nicht fort führen. Ich möchte mich nicht Monate Krankschreiben lassen um 1 x die Woche für 50 min zur Threapie zu gehen und ich benötige aber die Therapie da wir noch am Anfang stehen und ohne wäre ich in absehbarer wieder Arbeitsunfähig. Welche Möglichkeiten und Rechte hab ich.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von skychecker, 79

Der angefügte Link sollte dir die rechtlichen Grundlagen und Möglichkeiten klar aufzeigen.

https://www.verdi-bub.de/service/praxistipps/archiv/arztbesuch_waehrend_der_arbe...

Antwort
von Seanna, 98

Üblicherweise machen Therapeuten genau wegen sowas auch Termine Abends.

Falls es keine Einigung gibt, kannst du dich an den integrationsfachdienst wenden. Der ist für psychisch Kranke zuständig und die Vermittlung zwischen ihnen und Arbeitgebern.

Letzte Option: vom Therapeuten ein Attest über die Zeit ausstellen lassen. Arztbesuche dürfen nicht verweigert werden und ich denke, Therapeuten fallen da auch drunter.

Antwort
von Turbomann, 81

@ niyvma

Bei uns gibt es Therapeuten, die auch Stunden nach 17:00 Uhr anbieten, frage mal danach.

Kommentar von xRobsnx ,

Allerdings würde er dann warscheinlich keinen Termin bekommen. Ich hatte auch immer 14 Uhr, da es eine Zeit war zu der niemand könnte außer Schüler (der eh nie zur schule geht)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community