Freispruch nach Anzeige wegen Urkundenfälschung nun fordert der Anzeiger das Geld aus dem angeblich gefäschen Vertrag vor dem Zivilgericht ein.Geht das?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da Strafrecht und Zivilrecht zwei verschiedene paar Schuhe sind, ist das möglich ... und einklagen kann man alles ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung