Freisemester und nebenbei Bafög möglich?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du letztes Jahr Abitur gemacht hast, wie kannst du dann jetzt im zehnten Semester sein? (Kopfschüttel.....)
Um Bafög zu bekommen musst du jedenfalls immer mal wieder deine Leistungen bescheinigen, kannst du dies nicht, so entfällt dein Anspruch. Falls diese Frage ernst gemeint ist, würde ich raten, dich an deine Familie zu wenden, einen Nebenjob anzunehmen etc. pp, um das Geld aufzutreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NBAfreak96
08.10.2016, 20:05

Wo habe ich gesagt, dass ich im 10. Semester bin ? Ich habe gefragt, falls ich für dieses Semester Bafög bekommen sollte, ob ich dann für mein 10. und letzte Fachsemester noch einen Anspruch haben werde.

Wegen dem Freisemester, wird das 10. Fachsemester über der Regelstudienzeit liegen.

Der Leistungsnachweis ist erst nach dem 4. Semester. Mein Frage gilt für das Wintersemester, das jetzt kommt. Wenn ich keine Kurse besuche, aber Gebühren bezahlt habe, kann ich dann dennoch Bafög bekommen ? Ich denke schon, aber dann halt nicht für das 10. Fachsemester. Liege ich da falsch ?

0
Kommentar von Jeanie1992
08.10.2016, 23:21

Achso, sorry falsch verstanden ;-)

Aaaaalso, ich würde das auch so sehen, aber ich an deiner Stelle würde mich nochmal beim Bafög-Amt erkundigen, um sicher zu sein.

0

Die Idee ist .... nicht gut.

Wende dich an die Sozialberatung deiner Uni. Es gibt immer irgendwie einen Topf, aus dem Leute wie du einen Zuschuss erhalten können, sei es Geld von der Uni oder von einer Stiftung oder einem Sozialen Träger. Du kannst mit Sicherheit damit punkten, dass du einen Großteil der Summe schon selbst zusammengebracht hast und dir nur noch ein Teil fehlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?