Frage von BeliPerle, 37

Freiheitsstrafe als Tourist?

Wenn jetzt z.B. ein Deutscher in Amerika Urlaub machen würde und einen Amerikaner töten würde, kommt er dann in den amerikanischen Knast für so ca. 100 Jahre oder in den deutschen Knast für 15 Jahre?

PS: Ich frage nur aus reiner Neugierde ^^

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Strafrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Kamikaze2001, 7

Generell gilt das Gesetz des Landes in dem man eine Straftat verübt. Dort wird dir der Prozess gemacht und dort wirst du auch inhaftiert. Allerdings hast du als Ausländer die Möglichkeit eine Verlegung zu beantragen, zum Beispiel wenn die Umstände im Ausland zu krass sind. Heißt nicht bei zu hoher Strafe, eher bei menschenunwürdigen Bedingungen. Ob dies dann allerdings auch genehmigt wird, dies entscheidet das Land selbst.

Generell sollte man sich als Tourist an die dortigen Gesetze halten und man sollte sich vorab informieren was man darf oder nicht.

Antwort
von GueniGuenther, 4

Ihm würde der Prozess in Amerika gemacht werden. Es kann also sein, dass er eine derart lange Freiheitsstrafe in den USA absitzen müsste. VG

Antwort
von mondfaenger, 24

Ihm wird in den USA der Prozeß gemacht und dort verurteilt werden. Seine Straße muß er natürlich auch in den USA absitzen.

Antwort
von GanMar, 14

Er darf seine Strafe in den USA absitzen, kein Problem. Aber nach der Entlassung muß er umgehend ausreisen. Vermutlich wird er gleich bis in den Flieger eskortiert.

Antwort
von LKZUM, 28

Es gilt das Recht des Landes. Wird also ein Deutscher in den USA straffällig gilt das dortige Recht.

Kommentar von BeliPerle ,

also kommt dann der Tourist für so ca. 100 Jahre in den amerikanischen Knast?

Kommentar von LKZUM ,

Kommt auf das Gerichtsurteil an, da spielen ja verschiedene Faktoren eine Rolle.

Kommentar von mondfaenger ,

Das kann durchaus passieren!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten