Frage von DemoSmk, 23

Freiheitsstrafe 3 monate also unbedingt und 15 monate bedingt ersichtlich im Strafregisterauszug?

Hallo! Ich habe ein grosses Problem. Ich habe heute zum Arbeiten angefangen und die Firma verlangt jetzt einen Strafregisterauszug. Ich habe eine Freiheitsstrafe von 3 monate im Oktober 2014 abgesetzt aber Hausarrest. Und habe 15 monate bedingt bekommen. Im Internet steht das Freiheitsstrafen bis 3 Monate nicht im strafregister stehen. Stimmt das ?

Ich habe solche Angst dass ich gleich gekündigt werde, habe jetzt 2 Jahre lang einen Job gesucht und endlich gefunden.

Bitte im Internet finde ich nicht reichlich Infos und um diese Uhrzeit kann ich bei keiner behörde anrufen. Bitte hilfts mir.

Danke

Antwort
von knaller99, 13

Da stehen normalerweise alle deine Sünden drin, die polizeilich erfasst sind. Arbeitskollege von mir hatte ein großes Sündenregister. Kommt aber drauf an wo und als was du Arbeiten möchtest.

Antwort
von Liesche, 15

Am besten, Du besorgst Dir den Auszug beim Amt, dann wirst Du sehen, ob eine Eintragung erfolgt ist oder nicht. Der Arbeitgeber wird unbedingt den Strafregister Auszug verlangen, das ist so üblich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten