Frage von leoquestiongoon, 45

Frei werdende Energie bei Alpha Zerfall Kernspaltung?

Hallo, wir haben gelernt, dass die Energie zum Beispiel bei der Kernspaltung dadurch zustande kommt, das die beiden Bruchstücke auseinanderfliegen (wegen Coloumbabstoßung und deswegen kinetische Energie gewinnen) Genauso beim Alpha Zerfall

Aber kommt die Energie in beiden Fällen nicht eigentlich aus dem Massendefekt?

Wäre sehr dankbar, wenn ihr mir bei meinem Problem helfen könntet.

Antwort
von Reggid, 44

...wegen Coloumbabstoßung und deswegen kinetische Energie gewinnen...

nein. das ist verglichen mit dem massendefekt ein minimaler effekt.

die frei werdende energie kommt aus dem massendefekt (und geht hauptsächlich in die kinetische energie der endprodukte)

Kommentar von stekum ,

s. meine Antwort.

Antwort
von Wechselfreund, 45

Die aufgrund der Coulombkraft frei werdende Energie muss doch vorher irgenwo gespeichert sein (wie in einer gespannten Feder). Hier ist das die in Energie umgesetzte Masse.


Kommentar von stekum ,

Auch die gespannte Feder hat etwas mehr Masse.
Mit der Spannenergie W ist ∆m = W / c²

Kommentar von Wechselfreund ,

Genau das wollte ich sagen: Beim Entspannen der Feder setzt sich diese Energie (als 1/2 Ds²) um analog zur Umwandlung der durch den Massendefekt gespeicherten Energie über Coulomb-Abstoßung. Da diese Energie deutlich größer ist (Coulombkraft geht mit 1/r², r Kernradius, also enorm klein) ist der Massendefekt messbar.

Antwort
von W00dp3ckr, 37

Du hast Recht. Die Energie kommt daraus, dass die zwei Kerne und das Alpha-Teilchen weniger potentielle Energie (und damit auch Masse) haben als der eine Kern vorher.

Expertenantwort
von stekum, Community-Experte für Mathe, Mathematik, Physik, 24

Beides ist richtig. Die kin. Energie, welche die Bruchstücke durch die Coulomb-Kraft erhalten ist der Massendefekt.

Kommentar von Reggid ,

der massendefekt ist wesentlich größer als die energie durch die elektrische abstoßung.

Kommentar von stekum ,

Welche Wechselwirkung soll denn für die Erzeugung der kin. Energie verantwortlich sein? In Frage kommen nur Kernkraft (Starke WW) und Coulomb. Aber die Kernkraft ist endotherm.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community