Frei und legal angeln?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du musst nicht in tausend Angelvereine sein um in tausend Gewässer zu angeln. Es ist aber schon mal gut, dass Du in einem Verein bist und somit ein organisierter Angler. Damit sind die Chancen für Gastkarten noch erheblich höher.

Viele Vereine bieten Gastkarten für ihre Gewässer oder ausgewählte Gewässer an. Dein Problem ist eher das Camping, denn wildes campieren ist nicht erlaubt.

Ein schöner Campingplatz mit guten und vielseitigen Angelgewässern drumherum ist z.B. in Borlefzen an der Grenze zw. Nds. und NRW. Die haben sogar einen eigenen See zum Baden und Angeln nur für ihre Campinggäste. Geben auch Gastkarten für die weiteren Seen in der Umgebung und der Weser aus. Dort hat auch deine Mutter bestimmt keine Langeweile.

http://www.borlefzen.de/de/

Nur mal so als Beispiel, was alles möglich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für größere Gewässer kannst du dir Tageskarten holen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ichhaltt
03.09.2016, 08:51

Aber das heißt nicht das es auch für jedes gewässer welche gibt 

0