Freeware für Audioaufnahme?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sehr sicher. Audacity ist top dafür. Schau einfach oben in der Leiste. 

Dort siehst du einmal einen Lautsprecher und einmal ein Mikrofon. Dort kannst du dann jeweils das passende Gerät einstellen. 

P.S. Wenn du die Dateien später als .mp3 speichern möchtest, benötigst du "LAME". 

Ist quasi ein Add-on, was du leider noch extra downloaden musst. Ist aber auch kostenlos ;)

Wird Audacity dir dann auch sagen und dich weiterleiten. Falls du vorsorgen willst, hier der Link:

http://lame.buanzo.org/

Klicke dort auf "Lame_v3.99.3_for_Windows.exe HERE". Der Rest sollte sich dann selbst erklären ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Audacity die Quelle richtig gewählt? Stereomix normalerweise.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung