Freejump oder Sprenger Bow Balance?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gute Frage. Wie sich die anfühlen weiß man ja erst, wenn man sie ausprobiert hat. Ich persönlich habe schon ein paar Pferde geritten, deren Sättel mit dem Bow Balance ausgestattet sind und habe auch andere federnde Bügel probiert und ich muss sagen, für mich persönlich geht der gar nicht. Das Federn wird als kniefreundlich angepriesen ... nur leider hat sich dadurch für mein Knie die normale Bewegung gefühlt aufgeschaukelt und ich musste jeweils nach wenigen Minuten ohne Bügel reiten, weil ich erhebliche Schmerzen bekommen habe - mein Knie ist nicht das jungfräulichste. Ich reite daher nur mit starren Bügeln gerne. Meines Erachtens ist das mit "kniefreundlich" nur ein weiteres Marketingversprechen.

Irgendwo hab ich beim Free Jump was von gehärtetem Stahl gelesen. Der könnte einem normalen ähnlich sein, kann aber jetzt nur noch ABS Kunststoff finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schaue dir mal das Video von BinieBo aufYT an, da berichtet sie genau über die

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kaurinchen
31.05.2016, 15:00

das hab ich mir schon angeguckt

0