Frage von johanna804, 50

Free Palestine - Profilbild?

Zunächst, was stellt man sich unter Free Palestine vor? - Kann ich als deutscher auch mein Profilbild mit der erhebenden Flagge Free Palestine veröffentlichen oder ist das einfach nur dumm und peinlich?

MfG

Antwort
von andre123, 23

Was soll an einem nachvollziehbaren politischen Statement peinlich sein.

Allerdings solltest du dich mit der Materie zumindest soweit auskennen/informiert sein, dass du ggf. bei kritische Nachfragen/verbalen Angriffen  entsprechend  sachlich und fundiert argumentieren kannst.

Peinlich wird es nur dann, wenn du ein Statement abgibst, es aber nicht vernünftig begründen kannst.

Antwort
von Galgenvogel1993, 19

Es ist dumm und peinlich, aber nicht weil du Deutscher bist, sondern weil es eine dumme und peinliche Position ist. 

Unter "Free Palestine" wird verstanden, dass der Staat Israel das "Volk der Palästinenser" (meist nach den Juden zugezogene Araber und Perser) unterdrückt und dieses befreit werden müsste.

Die Araber und Perser, die man "Palästinenser" nennt, werden nur von ihrer eigenen autonomen Regierung unterdrückt, die ihre Kinder indoktriniert, Hilfsgelder für Terror verprasst und Korrupt bis auf die Knochen ist. Befreien können die sich nur selbst, bis dahin muss Israel schauen, dass ihre Bürger nicht von Terroristen aus der PA niedergemetzelt werden.

Antwort
von ratatoesk, 30

Dann bekommst Besuch vom ,,Institut" ,Du Terrorrist *kicher

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community