Freche Rechnung vom Handyanbieter. Was tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die brauchen das Handy nicht orten,Du hast mit deren Simkarte Fremdnetze genutzt und die rechnen Deine Netznutzung bei Deinem Anbieter ab.Du hast 3 MB verbraucht,und dafür musst Du zusätzlich Roaminggebühren zahlen.Was mich allerdings wundert ist das Du im Handy Netzwerkroaming aktiviert haben musst,sonst funktioniert das mobile Internet nicht im Ausland,so aus Versehen kann der Verbrauch nicht zustande gekommen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

@hotheadshot,

das hat seine Richtigkeit. Du bist verpflichtet, das Geld zu bezahlen.

Übrigens, das Wort heißt Widerspruch und nicht Wiederspruch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hotheadshot
04.07.2016, 22:25

Danke für Korrektur

0

Dumm gelaufen wirst nicht drum herum kommen zu zahlen notfalls drohen sie dir mit mahnbescheiden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?