Frage von mybabeee, 213

Frauenarzt termin morgen?

Halloo,
undzwar ich hab morgen ein termin beim frauenarzt ich bin 15 in paar wochen 16,
ich hab seit fast 2 jahren einen freund und möchte mit ihm etwas mehr machen aber da in den kondomen nicht so vertrauen kann will ich auf nummer sicher gehen und mir die pille verschreiben lassen.
Ich habe auch am montag einen frauenarzt in meiner nähe angerufen und gleich donnerstag (morgen) einen termin bekommen. Meine eltern wissen davon nichts da sie religiös sind und sowas NIE verstehen würden, sie ticken schon aus wenn ich mit einem "KUMPEL" Rausgehe sehr verklemmt!
Am telefon sagte die ärztin wie alt ich doch wäre ich hab gesagt 15 und sie meinte einfach nur okay hat aber nicht nach meinen eltern gefragt..
Denkt ihr die würden meine eltern bescheid geben, oder gibt es einen weg das meine mutter das irgendwie herausfinden kann? Ich möchte einfach nur Verhüten also lasst die kommentare wie "erzähl es deinen eltern"... danke

Antwort
von sunflower2902, 110

Nein, ab 14 Jahren dürfen sie dir deinen Eltern nichts mehr sagen und sie werden danach auch nicht fragen. Dein Verhütungsmittel bezahlt ja sowieso die Krankenkasse, wodurch du kein "extra" Taschengeld brauchst.

Antwort
von Sandraaaa15, 156

Die wird deinen Eltern nichts sagen. Du kannst sie ja extra nochmal darauf hinweisen aber das macht die sicherlich nicht

Antwort
von Widde1985, 87

Hallo mybabeee,

deine Frauenärztin wird deinen Eltern nichts sagen, sie unterliegt der Schweigepflicht! 

Wer verwart denn deine Gesundheitkarte?  Wenn sie bei dir ist, dürfte alles kein Problem sein . Verwarnen deine Eltern sie, mußt du dir überlegen, wie du dran kommst, denn deine Ärztin wird sie brauchen!

Lg. Widde1985

Kommentar von mybabeee ,

ich hab meine karte immer bei mir danke für die antwort

Antwort
von Saralovesfylou, 95

Nein, wenn du ihr das erklärst wird und darf sie das nicht machen.

Antwort
von lopsi, 78

Ab 14 darfst du sie dir selber verschreiben ohne das deine eltern was erfah

Antwort
von Nemo75, 114

Schon mal was von ärztlicher Schweigepflicht gehört?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community