Frage von OrangeSandra, 77

Frauenarzt Termin & Tage?

Hallo ich habe am 29.02 meinen (15) ersten Termin beim FA und würde mir gerne die Pille wegen 1. meiner Akne aber auch 2. wegen IMMER dem unpassenden Zeitpunkt meiner Tage verschreiben lassen. Den oftmals zb bei schulischen oder privaten wichtigen Veranstaltungen habe ich diese und habe immer zunehmend schmerzen. Und ich fahre auch im Sommer auf Abschlussfahrt und ganz ehrlich da brauche ich die wirklich nicht :D denkt ihr der Arzt wird sie mir mit diesen Punkten verschreiben? Und meine 2. frage ist ich hab genau in der Woche meine Tage... Ja ich weiß eig weiß man ja vorher ob man sie da hat oder nicht aber 1. meine Tage kommen manchmal zu spät somit lässt sich das nicht genau planen und 2. musste ich den Termin vor 1 1/2 Monaten schon ausmachen... Aber an dem Tag ist es EIGENTLICH der letzte Tag wenn alles "nach Plan " läuft. Und ja ehem geht das dann trotzdem weil ich weiß nicht genau ob ich dann da unten schon untersucht werde oder nicht... Ich hoffe ihr könnt mir hilfreiche Antworten geben
LG

Antwort
von blackforestlady, 32

Leider birgt die Pille auch etliche Nebenwirkungen, auch wenn man es nicht wahr haben will. Es gibt so viele Frauen, die durch die Einnahme der Pille krank geworden sind wie Schlaganfall, Herzinfarkt usw.bekommen haben. Daher sollte man es genau abwägen, ob es das wert ist sie zu schlucken und das auf Jahre hinaus. Das die Regel nicht immer regelmäßig kommt, dass ist normal und pendelt sich ein. Schmerzen kann auch durch eine Gebärmutter Schleimhaut Entzündung entstehen. Bei Akne solltest Du einen Dermatologen zu Rate ziehen. Das alles reicht nicht aus um Dir die Pille verschreiben zu lassen. Daher wird wohl erst ein Gespräch stattfinden ohne Untersuchung. Wenn der Gynäkologe vernünftig ist, wird er erst die anderen Symptome behandeln bzw. behandeln lassen.

Antwort
von SarahTee, 41

Die meisten Frauenärzte werden dir bei diesen Gründen die Pille verschreiben. Es gibt mehr Leute als du denkst, die auf Grund von Akne,... die Pille nehmen. Manche bestehen auf ne Untersuchung und manche lassen einen selbst entscheiden. Falls es doch nicht nach Plan laufen sollte, dann kann der Arzt/die Ärztin dich (wenn sie nur ganz leicht sind) bestimmt auch untersuchen und dich notfalls in den nächsten Tagen noch irgendwo reinschieben um die Untersuchung nachzuholen. ich denke mal, dass du bei dem Ausmachen vom Termin erwähnt hast, dass deine Tage manchmal etwas verschoben,... kommen. Du kannst ja sicherheitshalber noch mal anrufen und nachfragen.

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 44

Die Frauenärzte verschreiben die Pille eigentlich immer, der Grund ist da fast schon egal. Ob du beim ersten Termin schon untersucht wirst hängt vom Frauenarzt ab. Ruf am besten an und erklär die Situation, die werden dir dann sagen können ob es trotzdem geht oder du den Termin verschieben solltest

Antwort
von AssiGlocke, 21

Beim ersten mal wirst du für normal nicht untersucht, falls doch sag einfach dass du deine Tage hast, dann wird die Untersuchung auf den nächsten Termin verschoben

Antwort
von Handyversteher, 27

Wenn du eine Pille bekommst achte darauf das, dass Thrombose Risiko niedrig ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten