Frage von dunkelblaugelb, 63

Frauenarzt konnte mich noch nie untersuchen! Was soll ich tun?

War schon ca. 3x beim Frauenarzt mit 24. Noch nie konnte dieser mich untersuchen, weil ich eine solche Angst vor den Geräten habe und mich sehr verspanne. Es tut mir schon weh, wenn ich sehe, dass er ein Gerät in die Hand nimmt. Der Arzt ist supernett. An ihm liegt es nicht.

Hat jemand Erfahrungen oder das gleiche Problem?

Antwort
von XY123XY123, 51

Versuch es mal mit einer Ärztin! Auch wenn Dein Arzt sehr nett ist. Aber er ist halt doch keine Frau :-).

Antwort
von elagtric, 38

Mir geht es beim Zahnarzt so.

Bekomme Würgereiz, sobald der sich meiner Mundhöhle nähert.

Evtl. hilft Faustan, Diazepam & Co, aber das sind dann schon harte Geschosse. Allerdings bist Du dann wirklich in Plauderlaune, statt dich zu verkrampfen.

Wenn es irgendwann mal soweit sein sollte, dass bei mir der Abdruck für ein Gebiss genommen werden soll, komme ich um obig genannte Hilfsmittel wohl nicht drum rum. Oder halt Vollnarkose ...

Besprich das einfach mit deinem Hausarzt. Setzt halt bissl Offenheit vorraus, die Du ja hier problemlos zu besitzen scheinst.


Evtl. hilft auch Hypnosetherapie und so Zeug, aber die wollen auch alle nur verdienen.


Alles gute !












Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten