Frauen nur fruchtbar mit Periode?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Frauen, die niemals die Tage bekommen, sind immer unfruchtbar, soweit richtig.

Aber die meisten Frauen, die keine Kinder bekommen, haben die Tage. Da liegt es dann an anderen Gründen, also verklebten Eileitern oder schlecht aufgebauter Gebärmutterschleimhaut, oder ganz schlicht an einem unfruchtbaren Partner. Nur ein paar Beispiele von vielen Möglichkeiten.

Hätte ein Mädchen vor ihrer ersten Regel Sex (kommt zum Glück selten vor), dann könnte sie dann schwanger werden, wenn sie zufällig gerade kurz nach dem Sex ihren allerersten Eisprung hätte.

Und in den Wechseljahren werden die Eisprünge erst unregelmäßig, bevor sie ganz aufhören. Es ist absolut möglich, dass eine Frau über 50 seit Monaten keine Blutung mehr hatte und denkt, sie brauche kieine Verhütung mehr - und dann kommt doch nochmal ein überraschender Eisprung und eine späte Schwangerschaft.

Kurz zusammengefasst: Für eine Schwangerschaft brauchst du auf jeden Fall einen Eisprung, und natürlich Sex zum richtigen Zeitpunkt (also in der Woche vor dem Eisprung) aber das alleine reicht nicht immer aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Periode heißt im Umkehrschluss, dass kein Eisprung stattfindet. Ohne ein Ei, was befruchtet werden kann, kann keine Frau schwanger werden.

Junge Frauen und Mädchen müssen auch einen Eisprung haben, um schwanger zu werden. Ist das noch nicht der Fall, werden sie auch nicht schwanger.

Frauen nach den Wechseljahren werden allenfalls dann schwanger, wenn ihnen ein fremdes befruchtetes Ei eingepflanzt wird, sonst auf gar keinen Fall. 

Bei Leistungssportlerinnen kann die .Periode ausbleiben, wenn sie zu dünn sind oder entsprechende Medikamente nehmen. Auch die können dann nicht schwanger werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Frauen, die regelmäßig ihre Periode haben ist es lange nicht garantiert, das sie auch wirklich fruchtbar sind.

Bei Frauen, die KEINE regelmäßige Periode haben ist es absolut nicht zwingend so, das sie unfruchtbar sind.

Die Furchtbarkeit einer Frau hängt von vielen Faktoren ab, und auch sehr viel davon, wie das Zusammenspiel dieser einzelnen Faktoren ist.

Eine verlässliche Aussage zur Fruchtbarkeit kann nur eine Untersuchung bei einem Gyn. / Facharzt geben - und ist auch dann nur eine Aussage auf kurze Zeit !.

Alles andere gehört in das Reich der Märchen und Fabeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frauen sind fruchtbar wenn sie einen Eisprung haben. Nur dann kann sich das Ei schließlich auch befruchten.

Wenn man nun bedenkt wie die Periode entsteht kann man sich die Antwort herleiten.

Kein Eisprung. Keine Periode.

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ErsterSchnee
09.06.2016, 14:38

"Kein Eisprung. Keine Periode."

Das ist ja nun wohl eindeutig falsch!

0
Kommentar von FeeSabilillah
09.06.2016, 14:42

Eine kleine Ergänzung, man bekommt auch seine Regel (solange man nicht untergewichtig ist) auch, wenn kein Eisprung stattfindet. Die Periode ist das Abstoßen der Schleimhaut. ;)

Sonst alles richtig.

0

Was möchtest Du wissen?