Frage von Rosenkavalier,

Frauen den Vortritt lassen?

stimmt es, dass man den Frauen den Vortritt zu lassen hat? Wieso ist dass den so?? Der Willi in der Kinderserie Biene Maja macht dies bei der Maja ja auch nicht?

Antwort von linuxopa,
12 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

das ist eine Höflichkeit, die sich gut macht und auch für Männer besser ist.

Es besteht dann nicht die Gefahr, dass einem die Damen in den Hintern treten :-)

Kommentar von linuxopa,

Danke für die Daumen!

Kommentar von Wieselchen1,

Du kriegst auch noch einen von mir ;-)

Kommentar von Seebear,

Von mir erts Recht

Antwort von HerrLich,
10 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Der Mann ist nicht früher im Restaurant vorgegangen, sondern er geht immer da vor, wo es sich um fremdes Terrain handelt. Ansonsten lässt er der Dame den Vortritt. Das mit den Gepfolgenheiten in Kinderserie zu vergleichen ist ein wenig infantil.

Kommentar von evistie,

Infantil mit fast 55... wenn da mal nicht grad ein neues Spaßvögelchen geschlüpft ist. :o(

Kommentar von HerrLich,

Ja leider - schau' Dir die nächsten Fragen an. Irgend wie habe ich dazu keine Lust mehr. :-(

Kommentar von Maienblume,

Ich bin mit Euch... der Überdruß bringt mir Verdruß.

<herzhaft gähn...>

Antwort von sporty77,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

der Willi ist ja, soweit ich weiß auch kein Mann. ;-) Wäre allerdings mal eine Maßnahme, den Kindern schon über ein TV-Format wie "Biene maja" gute Manieren, wie z.B. der Dame den Vortitt lassen, ihr die Tür aufhalten usw. nahe zu bringen.

Antwort von Brynhild,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Willi ist ja auch nicht gerade der Hellste. Du hast nicht der Frau den Vortritt zu lassen. Es gibt da kein Gesetz, das so etwas regelt. Aber wenn du ein "Rosenkavalier" sein willst, dann solltest du das machen sonst hält dich die Dame womöglich für einen Flegel? Wieso das so ist? Weil es Anstandsregel gibt, nach denen ein Kavalier sich richtet, wenn er ein solcher sein will. Und ein perfekter Gentleman hat die Regeln des Freiherren von Knigge im Blut lach. Wenn du mehr wissen willst, dann schau mal hier: http://www.knigge.de/

Antwort von Auskunft,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich weiß, dass man eine Frage nicht mit einer Gegenfrage beantworten soll, aber

wo hast Du Deinen Namen bloß her ???

Kommentar von Rosenkavalier,

Mein bürgerlicher Name oder mein Künstlername

Kommentar von Auskunft,

Deinen bürgerlichen Namen hast Du bisher nicht geoutet.

Antwort von Wieselchen1,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Für mich stellt sich folgende Frage: In deinem Profil gibst du an, Experte für Frauen zu sein.

Wenn du noch nicht einmal die einfachsten Höflichkeitsregeln beherrscht und dir Beispiele zum Umgang mit Menschen aus Kindercomics holst - ist entweder deine Frage ein Fake oder dein Expertentag.

Antwort von JakobsEltern,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Das sind so die Dinge, bei denen manche Frauen

plötzlich nicht mehr nach Gleichstellung rufen.

Blumen schenken, Tür aufhalten, Stuhl ranschieben...

:-)

Antwort von raubkatze,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Der Willi ist ja auch nicht das hellste Köpfchen, da übt Fräulein Maja eben Nachsicht!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten