Frau und Lebensgefährt sind über 20 Jahre zusammen. Frau geschieden, der geschiedene hat nicht wieder geheiratet. Nun ist Frau jetzt verstorben. Nach Aussagen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Anspruch auf Witwerrente hat nur, wer in rechtsgültiger Ehe verheiratetet ist. Somit bekommt der Lebensgefährte und auch der Ex-Ehemann keinen Cent an Rente. Nach zu lesen in §46 SGB VI

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie waren nicht verheiratet, daher kann es keine Witwenrente geben. Er kann auch kein Erbe geben, ohne Testament.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beide, der Lebensgefährte und der geschiedene Mann haben keinen Anspruch auf Witwenrente.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?