Frage von Daywalk1234, 70

frau tritt auf die bremse. wie damit umgehen?

hi,

ich habe vor kurzem ( 3 wochen ) eine frau kennen gelernt. sie ist wirklich meine absolute traumfrau ( absolut hübsch, symphatisch, lieb, nett, usw ). wir hatten bisher 3 treffen die alle super gut liefen.

jedoch geht bei meinen gefühlen total die post ab. mich hat es erwischt, und wie. kann an nix mehr anderes als an sie denken. ich schreib ihr das auch andauernd. das ich sie mag, hübsch finde und ich total freue sie wieder zu sehen.

das problem ist nun das die frau nun blockt. eigentlich wollten wir uns morgen wieder treffen, jedoch sagte sie heute ab, weil sie ein termin hatte. ok, kann sein, aber ich glaube eher sie tritt auf die kennenlernbremse.

hab sie vorhin angeschrieben und gefragt wann wir das treffen nachholen. sie meinte ich soll freitag mal einplanen, aber sie muss schauen....

klingt alles so anders als am anfang. da war sie auch feuer und flamme für mich und hat auch geschrieben das sie mich anziehend, süss und lieb findet. nun kommt hier gar nix mehr von ihr :(

ich kann aber auch nicht langsam machen. ich bin total verliebt. kann nix anderes tun als an sie denken.

selbst als freunde sagten ich solle man mit ihnen mitgehen ( sie hätten single frauen dabei ), selbst darauf hatte ich keine lust......

ich will sie durch meine art aber auch nicht verlieren. was soll ich machen ? ist es schon zu spät ? oder kann ich nochwas retten ?

wer weiss hilfe

gruss

Antwort
von AnnaLenaMaus98, 32

Hallo,
Versuch erstmal ein bisschen weniger zu schreiben etc. vielleicht engst du sie im Moment einfach ein bisschen zu sehr ein.
Liebe Grüße
Anna Lena

Antwort
von Radyschen, 30

Versuch mal weniger zu schreiben. Das kommt nicht so gut. Mal hin und wieder was süßes schreiben ist ok, aber mehr erstmal nicht. Vielleicht kannst du dich dafür "entschuldigen", dass du sie magst und das nicht irgendwie komisch gemeint ist.

Antwort
von Ostsee1982, 12

Wieviele Fragen möchtest du denn jetzt noch dazu einstellen? Wieviele Ratschläge kann man dir noch geben wenn du keinen davon annimmst? Wenn die sich zurückzieht kann ich das voll und ganz nachvollziehen, würde ich an ihrer Stelle auch. So ein Drama braucht man bei einem Kennenlernen bestimmt nicht und sie wird mittlerweile merken wie du drauf bist.

Antwort
von Sternschnuppe40, 32

Du solltest erst mal warten bis sie sich meldet,dann merkst auch ob Sie Interesse noch hat.Wen du ihr ständig schreibst kann das auch Nerven.

Antwort
von fee2404, 19

Mein Tipp, warte bis sich meldet. Der Mensch will immer das was er nicht haben kann. Warscheinlich gibst du ihr das Gefühl, dass sie dich haben kann, wenn sie will. Also warte erstmal ab, bis sie sich meldet. Wenn du bis dahin nichts schreibst, dann weiß sie dass sie auch etwas tun muss, damit es voran geht und wenn sie dich will dann wird sie dich auch wieder anschreiben da bin ich mir sicher.

Antwort
von domi158, 28

Ich würde auch abblocken, wenn ein Typ mit ständig sagen würde, wie toll und hübsch ich bin und dass er mich mag. Das ist einfach nervig und man kann sich dadurch auch bedrängt fühlen (Spreche aus Erfahrung).

Antwort
von Wahchintonka, 24

du gibst zu viel gas. drängele nicht so, sonst verlierst du sie noch. warte ab, bis sie sich wieder bei dir meldet.

Antwort
von byUnbekannt, 14

Du bist abhängig von ihr und das ist nicht attraktiv. Außerdem kann es gut sein, dass du in der Friendzone gelandet bist, wenn ihr schon 3 Treffen hattet und du sie nicht richtig berührt hast (eskaliert bist) und jetzt bist du ihr bester schwuler Freund. Deswegen muss sie erstmal ihre Gefühle in Ordnung bringen weil sie dich vielleicht auch gemocht hat.

Noch niemand hat eine Frau in eine Beziehung, Bett etc bekommen indem er nur mit ihr geredet hat. Jedoch schon oft, wenn man zu Beginn kein Wort geredet hat, sie jedoch richtig berührt hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten