Frage von felix4563, 23

Frau schreibt einen an aber dann kommt nix?

Guten Abend

Ich habe folgende Frage. Und würde dazu gerne mal einen 2te Meinung haben wollen des finde das irgendwie komisch.

Also mich schreibt eine Frau mit nen schöden Na an, das es nicht sehr einfalsreich ist ist ja erstmal egal. Ich bin da nicht so und fange das trotzdem nen Geschräch mit nen bissel Smaltalk erstmal an um so bissel zu merken wo die interessen auf der anderen Seite liegen um dann auf die Themen wo bei intresse haben mehr zu quatschen wie man das halt so macht. Jetzt ist aber folgendes mir schon mehrfach in letzter Zeit passiert. Mich schreibt eine Frau wie gesagt an aber wenn ich dann nen bissel "Smaltalk" führen will aus oben genanten Grund. Dann bekomme ich nur eintönige antworten manchmal sogar bloß ein Wort wo ich dann so mir denke "Wieso schreibst du mich da erst an" "Da kann ich auch mit ner Wand reden". Ich musss dazu sagen das ich nie Probleme habe was das angeht. Nur ist das in letzter Zeit oft passier und irgendwie finde ich das komisch und wöllte mal gerne nen 2te Meinung

Antwort
von silberwind58, 10

Vielleicht ist es ein und die selbe Frau! Vielleicht ist es aber ein Mann und veräppelt Dich.

Antwort
von weblurch, 12

kleiner Tipp: ich rufe immer an, das schreiben von Nachrichten ist mir zu anstrengend (dauert zu lange).

Antwort
von felix4563, 7

Also jemand der mich veräppelt ist des devinetiv nicht und ein und die selbe auch nicht. Da würde ich mich festlegen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten