Frage von davekl1993, 23

Frau lässt mich stehen und macht mir vorwürfe was nun?

Hallo ich habe vor ca. 6 wochen mich mit einer frau getroffen, leider war auch ihre freundin dabei. Wir sind dann auch feiern gegangen und es lief unerwartet gut. Habe mich mit der wo ich das „date“ hatte gut verstanden und zsm getanzt. Seitdem haben wir jeden tag bis heute geschrieben und uns gut verstanden. Getroffen haben wir uns seitdem auch nur 1 mal beim feiern :D sonst hatte sie nicht zeit. Am Samstag haben wir ausgemacht uns am Sonntag (gestern) zu treffen. Soweit so gut. Wir beide waren natürlich am Samstag abend noch unterwegs und habe sie gestern angeschrieben wie es war. Sie meinte es war gut typen haben sie angesprochen und der dj der da war und ihn kannte, hat sie nach einem date gefragt. Von mir kam ein okay und wie es mit unserem date aussieht, da ich wissen wollte wann sie genau zeit hat. 2 std. später kam die antwort weiß nicht. Natürlich habe ich gesehen dass sie in der zeit öfters online war und habe dazu nichts geschrieben weil es mich nur genervt hat. Abends schreibt sie mich an ob ich beleidigt bin weil ich nicht antworte und hat mir vorwürfe gemacht weil ich am Mittwoch nicht viel zeit zum schreiben für sie hatte :D habe ihr geschrieben was ich darauf antworten sollte wenn es sich sowieso für mich erledigt hat und dieses weiß nicht schon eine klare antwort ist. Da meinte sie, dass sie einen schlechten tag hat und ich schrieb dann dass sie es gut sein lassen sollte. Dann schrieb sie, dass sie sich nich sicher war, ob wir uns treffen sollten und hab ihr geschrieben, dass wir es gleich sein lassen können. Seitdem hat sie nichts mehr geschrieben. Was soll ich nun tun? Irwie bereue ich das oder soll ich es so lassen und warten? Bitte helft mir.

Antwort
von ichfragemich16, 9

Sie wünschte sich vielleicht vorher/vor Mittwoch ein wenig mehr Einsatz von dir. Dass du ihr also sagst, wie sehr du dich auf das Treffen mit ihr freust. Um wieviel Uhr sie wohl Zeit hätte,..

Du hättest am Donnerstag etwas Entschuldigendes dazu sagen können, dass du am Mittwoch wenig Zeit hattest.

Du musst um sie werben. Am Ball bleiben.

Dass du am Samstag feiern warst, will sie nicht wirklich wissen. Viel lieber würde sie hören, dass du ruhig zu Hause bleibst, weil ihr euch ja Sonntag trefft und du dich darauf freust.

Hast du sie gefragt, ob sie Samstag jemanden kennengelernt hat? Vielleicht wollte sie dich eifersüchtig machen, damit du bei ihr mehr Gas gibst.

Spätestens bei"weiß nicht" hättest du Gas geben sollen.Hat sie verstanden, es hätte sich von dir aus erledigt? Ich glaube schon, denn du hast danach alles vermasselt.

Als sie sagte, sie habe einen schlechten Tag, hat sie dir nochmal eine Chance gegeben! Warum hatte sie einen schlechten Tag? Du hättest sie aufbauen können.

Auf " wir können es gleich sein lassen" wird sie sich bestimmt gar nicht mehr bei dir melden. Wenn sie eine Zicke ist, meldet sie sich höchstens mit einem Foto von ihr und ihrem Neuen.

Wenn dir wirklich etwas an ihr liegt, solltest du das mal zügig ganz doll klarstellen und dir etwas einfallen lassen zur Erklärung.

Antwort
von N3kr0One, 13

Lass es einfach, du hast doch jetzt schon ein schlechtes Gefühl bei ihr und das wird sicherlich nicht besser. Sie ist womöglich in einer Phase in der sie viel rumprobieren will und auslotet, an welche Kerle sie ran kommt.
Du wirst dann, wenn du doch die Chance bekommst, eh nicht erste Wahl sein...willst du dich damit zufrieden geben?
Außerdem zeigt das Charakter, wenn du bei deiner Ansicht bleibst, vielleicht läuft sie irgendwann dir nach ;)

Antwort
von ErsterSchnee, 16

Lass es, wie es ist. Solche "Freunde" braucht kein Mensch!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community