Frage von peterle0815,

Frau hat sich in mich verliebt

Hallo, eine wunderbare Frau hat sich in mich verliebt. Sie hat es mir dieses Jahr gestanden(das hat sie schon eine grosse Überwindung gekostet). Ich selbst bin 34 Jahre und hatte noch nie eine Beziehung. Sie will eine Beziehung mit mir. Bloss irgendetwas in mir hat Angst davor, ich weiß nicht warum und auch nicht mehr weiter. Ich habe diese Frau schon so oft verletzt und sie hat mir immer wieder verziehen. Die Frau ist das beste was mir passiert ist. Ich merke das die Frau jetzt bald auch nicht mehr kann, und es bald aufgeben wird mich zu einer Beziehung zu bewegen. Sie ging sogar schon wegen mir zu meine Hausarzt um ihn zu fragen was sie noch tun solle.

Ich weiß nicht was sich in mir so streubt, bin um jeden Tip dankbar.

Hab mir jetzt bei amazon noch ein Buch und eine CD bestellt um Blockaden lösen zu können.

Hilfreichste Antwort von puppi77,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

rede mit ihr darüber...dann wird es für dich einfacher und sie kann dich verstehen.. falls es dennoch nicht klappen sollte ist es halt so..ihr seid ja nicht dazu verpflichtet mit einander zeit zu verbringen..aber wenn du sagst sie ist das beste was dir passiert ist und sie versucht schon seit langem eine beziehung einzugehen..versuch es einfach ..fang gleich mit ner offenen beziehung an und mach das beste drauß..man lebt nur einmal ;)

Antwort von johnnymcmuff,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Warum stellen 80% der Neulinge immer gleich eine Frage zu Beziehung ,Sex oder ähnlichem.

Weil es Fake-Nicks sind,um sich oder andere zu belustigen.

Nehmen wir an,Du bist nicht so einer.

Dann werde Dir mal klar darüber,wenn Du Dich noch kurze Zeit weiter so benimmst,ist sie weg.

Du musst Dich in Deinem Verhalten Ihr gegenüber gewaltig ändern.

Ein Therapeut um Deine Ängste und Dein Verhalten loszuwerden,wäre gut.

Antwort von gewinnerin,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

ich verstehe nicht viel...sie hat sich vor einem jahr schon in dich verliebt und was ist mit dir? hast du dich auch in ihr verliebt?

was spricht denn dann noch gegen der beziehung?

wenn ihr selbe das gleiche fühlt prima

Bloss irgendetwas in mir hat Angst davor, ich weiß nicht warum und auch nicht mehr weiter..Die Frau ist das beste was mir passiert ist.

das spricht dafür das du sie magst aber mehr hast du auch nicht geschrieben

hast du aber keien gefühle zu ihr würde ich es lassen. du nutzt sie aus und eure beziehung wird nicht lange halten und sie wird noch mehr leiden. darum sage ihr was du willst und redet miteinander sonst geht es immer so weiter

Kommentar von peterle0815,

ich weiß eben nicht ob es Liebe ist bei mir. Jedenfalls muss ich immer an sie denken, und ich könnte mich selbst verfluchen das ich so einen "Zirkus" mache. Es ist doch das normalste der Welt, oder? Ich habe sie jetzt schon ein paarmal verletzt, und sie hält immer noch zu mir. Aber ich glaub nicht mehr lang. Sie ist sogar schon zu meinem Hausarzt gegangen um sich von ihm Tip's zu holen(welch eine Frau)

Vielleicht ist es auch die Tatsache das wir direkte Nachbarn sind und im Fall eines scheiterns es ein bisschen komisch sein kann.

Kommentar von peterle0815,

an sich ist mir jetzt klar was mein Problem ist. Ich war jetzt schon mehrmals mit der Frau zusammen und die Zeit vergeht wie nichts und es ist jedesmal wieder wunderschön(kein Sex) Meine Angst ist, das ich meine pflegebedürftige Mutter, die ich daheim noch neben meiner Arbeit mitpflege, vernachlässige. Gestern z.B. wollte ich nur kurz auf einen Kaffee zu der Frau rübergehen, naja es sind dann knapp fünf Stunden geworden(wir haben nur gekuschelt und geredet). Deshalb hab ich auch Angst vor Sex mit ihr, da ich sicher bin das er mit der Frau wunderschön werden kann, und ich dann meine pflegebedürftige Mutter das nachsehen hat. Sowas hab ich für eine Frau noch nie empfunden

Antwort von Apollonea,

Einfach mit ihr reden. Wenn sie dir so oft verzeihen konnte und du scheinbar Gefühle für sie hast, dann bekommt ihr das hin. Also einfach mal etwas vertrauen. Ich drücke dir die Daumen für ein Happy End.

PS: Nicht aufgeben. Ich glaub du kannst die Frau für dich gewinnen, für Immer.

Antwort von peterle0815,

Jetzt hab ich's also geschafft. Die wunderbarste Frau hat's aufgegeben. Zum Abschied hat sie mir noch ein rotes Herz geschenkt. Ich hab dieser Frau so sehr wehgetan. Sie hat soviel Geduld und Verständniss aufgebracht wie keine zweite es könnte. Sie hatte recht als sie noch sagte "man erkennt erst wie sehr man jemanden gemocht hat wenn man diesen jemand verliert".

Antwort von nowka2,

da ist wohl ne therapie angesagt.


darauf hättest du auch selber kommen können (wenn du uns nicht verarschen wolltest)


Antwort von Wetterauer,

Ob diese CD dir da helfen kann weiß ich nicht. Wenn man SO lange noch keine Beziehung hatte, kann man diese Blockade wohl nur durch professionelle Hilfe von einem Psychologen beseitigen.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community