Frage von NurSoEineFrage, 168

Eine Frau hat mich belästigt, was soll ich davon halten?

Also erst mal hallo ich (12) übrigens bin ein junge stand vor der bus halte stelle hab gewartet,dann hat sich ne ca.35-40 jahre alte Frau neben mich gesetzt,ich dachte mir nichts dabei es war ca.17:00Uhr und mir wurde langweilig und ich fing an an meinem Handy paar sms und so an meine Mutter zu schreiben während dessen sah mich diese Frau so richtig merkwürdig an,also bin ich aufgestanden und sie fing an mir zu folgen also rannte ich planlos einfach grade aus.Als ich dachte sie war weg bin ich wieder zur Haltestelle gegangen,dort war sie nicht mehr.als dann endlich der bus angekommen war bin ich hektisch rein gegangen und bin nach Hause gefahren.Nach diesem (erlebnis) hab ich mich gefragt ob es auch weibliche pädophile gibt wenn ja wieso würd darüber nicht geredet?"

Antwort
von 551755, 52

Es ist vom Geschlecht unabhängig, auch Frauen können pädophil sein, aber zieh besser keine voreiligen Schlüsse. Ich dachte auch mal, dass mich jemand in der Stadt bis zu meinem Haus verfolgt hat, dabei musste er einfach in die gleiche Richtung wie ich. 

Kommentar von NurSoEineFrage ,

okay danke

Antwort
von brido, 69

sehr selten und sie belästigen keine Fremde. Vielleicht war es ein Mann, verkleidet. 
Das muss man anzeigen, sofort. 

Kommentar von FooBar1 ,

Das ist mal an den Haaren herbeigezogen. das gibt es bei Frauen genauso.

Antwort
von Kapodaster, 55

In deiner Geschichte gibt es keinen Hinweis, dass die Frau pädophil war.

Kommentar von NurSoEineFrage ,

die ist mir gefolgt.-_-

Kommentar von Kapodaster ,

Und jetzt google das Wort "pädophil".

Den Unterschied merkste selber, oder?

Kommentar von FooBar1 ,

Maximal gestalkt. Aber auch das nicht.

Antwort
von Koenich, 25

Die Frau muß ja nicht pädophil gewesen sein. Fakt ist aber, dass sie dir Angst gemacht hat. Was sie von dir wollte oder bleibt offen.

Vielleicht war es nur ein Mißverständnis. Möglicherweise war sie auch verwirrt und du hast sie an jemand erinnert.......

Aber man muß schon aufpassen. Daß du abgehauen bist war nicht verkehrt.

Antwort
von MehrPSproLiter, 61

Es kann sein, ist aber unwahrscheinlich. Man sagt eben, dass Männer eher pädophil sind.

Antwort
von Materix, 65

Zusammenfassung: Du sitzt in der Busse, eine Frau guckt dich an, du rennst weg...

Das muss ja wirklich ein traumatisches Erlebnis gewesen sein.

Kommentar von NurSoEineFrage ,

Bushaltestelle tud mir leid für den Fehler ausserdem ist sie mir gefolgt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten