Frage von dreamlikeme, 27

Fraps Aufnahme ist asynchron?

Hallo, ich habe heute mal eine knapp einstündige Oblivion-Aufnahmesession gemacht und als ich es dann abgespielt habe, war der ingame-sound asynchon (Meinen Ton nehme ich separat mit Audacity auf). Das habe ich vor allem gemerkt, wenn ich Schlösser geknackt oder Feuerbälle geschossen habe. Ich habe noch nie längere Aufnahmen mit Fraps gemacht, aber mir ist sonst nie etwas aufgefallen. Ich kenne mich nicht wirklich damit aus, deswegen wäre es nett, wenn ihr es für ganz Dumme erklärt. Danke für jede Antwort :)

Antwort
von TheUnkownOne, 14

Soetwas kann mal vorkommen und liegt meist an einer zu hohen Auslastung der Festplatte oder CPU.

Wenn du im Nachhinein sowieso deine Stimme, die du mit 'Audacity' aufgenommen hast, mit meinem Videobearbeitungsprogramm dazuschneidest, kannst du doch direkt nochmal die Audiospur von dem mit 'Fraps' aufgenommenen Video ausrichten bzw. synchron zur Videospur stellen. ;)

Kommentar von dreamlikeme ,

Danke erstmal für deine schnelle Antwort :) Kann man denn etwas gegen die Auslastung tun?

Kommentar von TheUnkownOne ,

Höchstens versuchen, also gut wie möglich zu optimieren... sprich. •Treiber aktuell halten / •Defragmentieren / •CCleaner nutzen ( Daten- & Registriereinigung )... Und eben auf der Festplatte Ordnung halten. Ich kenne deine Hardware nicht. Die ist natürlich der wichtigste Aspekt beim Aufnehmen. Vielleicht kannst du sie einmal kurz aufzählen. ;)

Kommentar von dreamlikeme ,

Ich kenn mich damit leider überhaupt nicht aus, außerdem habe ich gerade erst den Computer meines Bruders übernommen :/ Alles, was ich weiß ist, dass er schon ganze 6 Jahre alt ist, aber damals ein sehr leistungsstarker PC war und ne Ecke über 1000 Euro gekostet hat. Ich glaube er hat 4 GB Ram Arbeitsspeicher, aber das hilft dir glaube ich auch nicht :D

Kommentar von TheUnkownOne ,

Das musst du nicht einmal, um die Sachen, die ich dir aufgezählt habe, zu machen. ;) Wenn der PC nur 4 GB RAM gehabt hat, dann hat der definitiv nicht mehr als 600€ gekostet, alles drüber ist mit mindestens 8GB ausgestattet... ansonsten müsste dein Bruder damals eine ganze Latte doof gewesen sein. ( Sorry für diesen Ausdruck )... Teils... der RAM sollte definitiv auf ausreichende 8GB aufgestockt werden ;) 4GB sind für's Aufnehmen zu wenig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten