Frage von ballybutton99, 46

Französischer Satz - was ist die Bedeutung?

Hallo, ich lese grade eine Geschichte namens : Au nom des grands principes. Leider verstehe ich diesen satz nicht und ich hoffe hier kann mir jemand helfen (hab schon mit Wörterbüchern usw versucht es zu übersetzen aber es ergab nie sinn :D)

Vielen Dank!

=> Elle croit à présent à ces choses auxquelles elle ne croyait pas à dix-huit ans.

Expertenantwort
von ymarc, Community-Experte für franzoesisch, 29

Vorschlag // proposition 4U:

Elle croit à présent à ces choses auxquelles elle ne croyait pas à dix-huit ans.

Sie glaubt nun an diese "Sachen", an die / woran sie mit 18 Jahren nicht glaubte.

Was für "Sachen"?

Antwort
von elisa0911, 36

"Nun glaubt sie an Sachen, an die sich mit 18 Jahren nie gedacht hätte" (Bin mir nicht sicher, aber glaube croyait ist imparfait, d.h Vergangenheit)

Antwort
von NeinDochOhh, 46

Ich denke das heißt so viel wie: "Sie glaubt an Dinge, an die sie in 18 Jahren nicht mehr glauben wird." Bin aber auch nicht der beste in Franz :D

Kommentar von MAN0R ,

Ich wahr 6 Jahre an einem französischen Gymnasium und hatte den Unterricht auf Französisch. Diese Übersetzung stimmt.

Kommentar von ymarc ,

Der Relativsatz ist völlig falsch übersetzt.

Kommentar von Luchriven ,

Absolut falsch, sie spricht von der Zeit, in der sie 18 Jahre alt war, nicht von einer Zeit in der Zukunft!
@MAN0R -> du hast wohl am Satzende das Wort "nicht" vergessen ;-)

Kommentar von NeinDochOhh ,

Tut mir Leid, lern gerade noch Französisch :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community