Frage von pleasehelpmoi, 53

Französische Revolution Robespierre (Geschichte)?

In bin nicht wirklich gut in Geschichte , da ich diese alten Texte nicht wirklich verstehe .
Deshalb wäre es nett wenn ihr mir bei diesen zwei fragen behilflich sein könntet
1. In welcher Lage befindet sich die Revolution nach Robespierre
2. Wie rechtfertigt Robespierre den Schrecken

Antwort
von soissesPDF, 20

"1. In welcher Lage befindet sich die Revolution nach Robespierre
2. Wie rechtfertigt Robespierre den Schrecken"

1. ist noch am einfachsten beantwortet, auf Robiespierre folgte das Direktorium, oder das was man heute beschreibt "die nicht beendete Revolution".

2. rechtfertigte Robiespierre nie, womit auch.
Eine Revolution ist nichts anderes als Anarchie, die Machtfrage ist offen.
Anfangs war der Feind und blieb es auch später, der Adel oder das was als
Anciene Regime (Royalisten) bezeichnet wurde.
Später ging das Tribunal auch gegen tatsächliche oder vermeintliche Feinde der Revolution vor.

Erst Napoleon Bonaparte beantworte die Machtfrage. Das aber ist ein anderer Abschnitt in der Geschichte der Französischen Revolution.

Antwort
von MeliS1998, 19

Robespierre rechtfertigte den Terror mit seinem Ziel, der Tugend. In einem „Tugendstaat“ seien „das Volk durch Vernunft zu leiten und die Feinde des Volkes durch terreur zu beherrschen“, erklärte er am 5. Februar 1794 vor dem Nationalkonvent:

„Die Terreur ist nichts anderes als unmittelbare, strenge, unbeugsame Gerechtigkeit; sie ist also Ausfluss der Tugend; sie ist weniger ein besonderes Prinzip als die Konsequenz des allgemeinen Prinzips der Demokratie in seiner Anwendung auf die dringendsten Bedürfnisse des Vaterlandes.“[1]

Wenn die Republik von innen und von außen bedroht sei, bedürfe es des
Schreckens, „ohne den die Tugend ohnmächtig ist.“

aus https://de.wikipedia.org/wiki/Terrorherrschaft#Ursachen

Kommentar von MeliS1998 ,


Die Terrorherrschaft [...] fand ein Ende mit der Verhaftung und Hinrichtung Robespierres und der Machtübernahme der Thermidorianer am 9. Thermidor II (27. Juli 1794).

(Quelle: siehe oben)


Der nun sogenannte Weiße Terror resultierte in zahlreichen Verhaftungen und einigen hundert Hinrichtungen, nahezu ausschließlich aus der politischen Linken.



Die Thermidorianer bestimmten bis zum 26. Oktober 1795 (das ist im damaligen Revolutionskalender der 4. Brumaire im Jahre IV) das Geschehen, bevor der Nationalkonvent durch das Direktorium abgelöst wurde.

https://de.wikipedia.org/wiki/Thermidorianer

Antwort
von Redefluss, 11

Jaja, immer diese alten Texte in Wikipedia. Die verstehe ich auch immer nicht. 

Antwort
von cruscher, 32

Spiel Assasinscreed Unity, da erfährst du alles über die Französische Geschichte...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community